Wie Sie sich mit einem PR-Abschluss in Marketing oder Personalwesen engagieren

Ihr Hintergrund passt zu vielen Jobportalen, z. B. http://Randt.com, Glassdoor Jobsuche | Finden Sie den Job, der zu Ihnen passt Monster Jobs – Jobsuche, Karriereberatung und Einstellungsressourcen Lösungen für Arbeitskräfte und Personal von Kelly Services und vielen weiteren Manpower Consultancies auf der ganzen Welt.

Alle diese Unternehmen benötigen einen Fachmann, der: –

  1. Fähigkeit zur Vermarktung der Dienstleistungen dieser Beratungsunternehmen mit den wichtigsten IT / ITES- und Fertigungsindustrien.
  2. Fähigkeit zur Interaktion mit der Personalabteilung von multinationalen Unternehmen, zur Identifizierung ihrer Arbeitsanforderungen, zum Abschluss von Outsourcing-Verträgen usw.
  3. In der Lage, direkt und über ein Team von Führungskräften geeignete Arbeitssuchende zu identifizieren, die den Anforderungen der Kunden entsprechen und die für Interviews gesponsert werden können.

Daher erfordert dieses Jobprofil eine Person, die über gute Kenntnisse in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Vermarktung von Dienstleistungen und Einsatz von Humanressourcen verfügt, dh Einstellung, Besetzung, Bewertung und Festlegung von Gehältern usw.

Ich gehe davon aus, dass Sie über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, gute Computerkenntnisse und die Bereitschaft verfügen, Kundenbüros zu besuchen, um mit dem HR-Team zu interagieren.

Die besten Wünsche.

Ich bin mir nicht sicher, was das Marketing angeht. Aber ich kenne Leute, die mit einer PR-Agentur als leitender Angestellter und dann als Manager angefangen haben. Später wechselte er als PR-Manager auf die Kundenseite und wechselte dann zum Marketing. Die Trennlinien zwischen PR, Marketing und Kommunikation, Werbung und Marketing verschwinden in einer Welt der integrierten Kommunikation. Infolgedessen ist es für Fachleute viel einfacher geworden, zwischen diesen Disziplinen zu wechseln.

Es hängt davon ab, in welchem ​​Land Sie leben. In Großbritannien studieren Sie ein Aufbaudiplom in Personal und Entwicklung und erhalten es auf diese Weise. In Australien würden Sie für eine Personalagentur arbeiten, dann in die interne Rekrutierung wechseln und von dort in die Personalabteilung wechseln. Ich bin mir nicht sicher über die USA.