Was ist der lukrativste Bereich der Humanressourcen?

Ich werde dies aus persönlicher Erfahrung beantworten, sowohl als HR-Direktor als auch als Dienstleister für HR-Direktoren.

Wenn Sie als Angestellter “inhouse” bleiben, wird Ihr Gehalt erst dann wirklich differenziert, wenn Sie das “Head of” – oder VP-Level erreichen. Gegenwärtig verfügen die Reward-Spezialisten in der Regel über etwa 10% mehr als ihre HR-Kollegen mit einer ähnlichen Note. Wenn Sie jedoch VP of Reward in Financial Services sind, kann dies zu einem weiteren Anstieg führen.

Die lukrativsten Rollen “inhouse” sind eindeutig die leitenden Funktionen, und ein kaufmännisch denkender HR-Direktor kann jetzt Pakete auf dem Niveau von Marketing und COOs befehlen, auch wenn sie immer noch nicht so gut sind wie Finanzen.

Auf der Angebotsseite der Personalabteilung bieten Beratung, Rekrutierung und Zeitarbeitsunternehmen die lukrativsten Bereiche, aber auch hier gibt es Nuancen. In der Beratung werden Sie Ihr Verdienstpotential erst dann voll ausschöpfen, wenn Sie später in Ihrer Karriere ein unabhängiger Berater werden. Ehemalige Partner der Top-Beratungsunternehmen können in Großbritannien 3-5.000 GBP pro Tag verdienen.

Rekrutierung lohnt sich nur, wenn Sie Ihr eigenes Rekrutierungsgeschäft betreiben. Die Margen sind hoch, aber auch die Risiken und Unsicherheiten.

Als unabhängiger Vertragspartner auf VP-Ebene ist der Markt im Aufwind und Reward- und OD-Spezialisten erzielen tendenziell die höchsten Tagessätze.

Insgesamt würde ich sagen, dass Sie eine viel bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein besseres Gefühl der Kontrolle und ein angemessenes Einkommen haben, wenn Sie in den von mir genannten Bereichen HR-Lieferant werden.

Wer diese Informationen braucht, greift hoffentlich nicht einfach zum Gold. Fügen Sie Ihre Lieblingsteile hinzu. Es muss einen Grund geben, warum Sie sich für HR entscheiden.

Im Folgenden sind einige der am höchsten bezahlten Positionen aufgeführt:

  • Compensation & Benefits Manager – Mediangehalt: 94.000 USD
  • HR Manager – Median Pay: 96.000 USD
  • HR Director – Median Pay: 142,8.000 USD
  • HR VP – Mediangehalt: 214.000 USD
  • Trainings- / Entwicklungsmanager – Median Pay $ 87.7K

Verwenden Sie diese Daten in Verbindung mit Ihren persönlichen Zielen. Viel Glück!

Aus persönlicher Einkommenssicht lukrativ?

OK bearbeiten

Insgesamt gibt es also keinen großen Unterschied zwischen den verschiedenen HR-Disziplinen.

Wenn jemand jedoch einseitig ist, z. B. nur in Bezug auf Vergütung oder Personal, ist seine Karriere begrenzt.

Die erfahrensten HR-Mitarbeiter verfügen über umfassende und fundierte Kenntnisse aller HR-Funktionen, sind jedoch in der Regel in einem spezielleren Bereich wie der Vergütung stark vertreten.

Wenn Sie also zu einem früheren Zeitpunkt in Ihrer Karriere sind, sollten Sie in allen Funktionen möglichst viel Erfahrung sammeln. Versuche nicht zu früh einzuengen.

Sagen Sie zu allen neuen Aufgaben Ja, seien Sie neugierig und fragen Sie viele Leute.

Rekrutierungs- und Vergütungsexperten sind nach meiner Erfahrung die beiden bestbezahlten Spezialisten.