Wie ist es, an einer Jobmesse in Delhi teilzunehmen? Wie läuft der Rekrutierungsprozess ab?

Ich hatte zwar keine Erfahrung mit der Teilnahme an einer Jobmesse in Delhi, aber diese Erfahrung hatte ich in Bangalore. Nun, soweit ich weiß, wird der Prozess derselbe sein. Hier erzähle ich Ihnen meine Erfahrungen. Sie müssen viele Kopien Ihres Lebenslaufs mitnehmen. Es wird einen Registrierungsschalter geben, an dem Ihre Erstprüfung durchgeführt wird. Dies hängt hauptsächlich von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen ab (falls vorhanden). Auf der Grundlage dieser Informationen werden Sie zum Einstellungsprozess eines bestimmten Unternehmens weitergeleitet. Da es viele Kandidaten geben wird, ist die Eliminierung sehr wichtig. In einer ersten Runde findet eine Gruppendiskussion statt, oder Sie haben 3 Minuten Zeit, um über ein beliebiges Thema zu sprechen. (Dies ist normalerweise für nicht-technische Bereiche) Wenn Sie für ein technisches Unternehmen auftreten, kann ein schriftlicher Test durchgeführt werden. Anschließend wird ein persönliches Interview geführt. Es kommt darauf an, welche Unternehmen alle Runden am selben Tag durchführen wollen. Als ich an der Jobmesse teilgenommen hatte, hatte ich eine Runde persönliches Interview auf der Jobmesse und meine nächsten beiden Runden waren in der Firma, für die ich an einem anderen Tag angerufen wurde. Dies ist der Prozess, den ich in Bangalore im Jahr 2004 erlebt habe

Hoffe du hast jetzt eine Idee. Viel Glück.