Was ist ein Principal Recruiter bei Google?

Der Principal Recruiter ist die höchste Stufe, die auf der Google Recruiter-Leiter (die sich von der Recruiting Management-Leiter * unterscheidet) erreichbar ist.

Als Principal Recruiter in der Organisation Engineering Recruiting war ich persönlich für die Rekrutierung einiger sehr hochrangiger Kandidaten / Kandidaten auf höchster Ebene zuständig. Meine Zeit wurde jedoch hauptsächlich damit verbracht, Personalstrategien zu entwickeln und die Rekrutierungsprozesse / -praktiken zu definieren, die von den technischen Rekrutierern von Google befolgt wurden der Globus.

Normalerweise gab es zu einem Zeitpunkt nur eine Handvoll Principal Recruiter im gesamten Unternehmen. Dies liegt meiner Meinung nach nicht daran, dass mehr Menschen nicht über die erforderlichen Fähigkeiten / Talente verfügen, sondern eher daran, dass es nicht viele Initiativen gibt, die den Umfang, die Komplexität und die globale Wirkung haben, die man nachweisen muss, um die Anforderungen zu erfüllen dieser Ebene als einzelner Mitwirkender.


* Bei Google haben viele Funktionen sowohl eine Einzelbeitragsleiter als auch eine Verwaltungsleiter, die parallel zueinander ausgeführt werden. Im Engineering gibt es beispielsweise sowohl eine Leiter “Ingenieur” als auch eine Leiter “Engineering Management”:

Stufe 7 = Sr Staff SW Engineer (IC) oder Engineering Manager III (M)
Stufe 8 = Principal Engineer (IC) oder Engineering Director (M)
Stufe 9 = Distinguished Engineer (IC) oder Sr. Engineering Director (M)
Stufe 10 = Google Fellow (IC) oder VP Engineering (M)

Fortschritte bei den meisten (allen?) Jobleitern Google zeichnet sich in der Regel durch zunehmenden Umfang und zunehmende Komplexität aus:

– Für Personen auf Managementleitern kann dies durch die Fähigkeit gekennzeichnet sein, immer größere Teams oder Funktionen erfolgreich zu verwalten.

– Für diejenigen auf Leitern mit individuellen Beiträgen ist es stattdessen gekennzeichnet durch die Fähigkeit, immer effektivere / erfolgreichere Produkte, Projekte oder Strategien zu entwickeln und zu liefern. Auf höchster Ebene bedeutet dies in der Regel Initiativen, die das Unternehmen global oder über breite Produkte oder Funktionen hinweg betreffen. In der Lage zu sein, dieses Ausmaß an Wirkung als IC zu erzielen, kann an vielen Funktionen / Orten eine ziemliche Herausforderung darstellen. Wenn ich mich recht entsinne, gab es auf der Engineering-Leiter (Principal Engineer) nur 1/4 so viele Personen, die Level 8 erreichten, wie auf der Engineering-Management-Leiter (Eng Director), und ich erinnere mich nicht, ob es jemanden gab außerhalb von Googles HQ in Mountain View jemals Distinguished Engineer oder Google Fellow erreicht.

Schließlich ist es nicht ungewöhnlich, dass Senioren auf Leitern mit individuellen Beiträgen irgendwann auch Manager werden. Zu der Zeit, als ich zum Principal Recruiter befördert wurde, leitete ich kein Team. In den letzten Jahren bei Google leitete ich jedoch eine Organisation von mehr als 40 Personalbeschaffern (obwohl ich nie in die Leiter des Personalbeschaffungsmanagements gewechselt bin). .