Was sind einige interessante Gründe für die Entlassung von Programmierern?

(Anmerkung: Ich beschränke mich darauf, gefeuert zu werden, nicht entlassen zu werden, das ist ein ganz anderes Biest…)

Die Sache mit der Programmierung ist, dass Sie alle Geheimnisse aufschreiben. Die meisten Leute werden also meistens entlassen, weil sie dumm über die Geheimnisse sind, die sie aufschreiben.

Posts in den sozialen Medien, Tipps zu den Nachrichten, all das, was der Jazz bringt, bringt jemanden dazu, gefeuert zu werden. Dh Tweeten, dass alle Kunden, die Ihre Produkte verwenden, Idioten sind, um etwas direktes über das Produkt zu posten (ich freue mich sehr über die Veröffentlichung dieser elektronischen Socken!).

Ich habe von einem Freund eines Freundes von einem Freund von Geschichten gehört, in denen jemand etwas Schreckliches codierte und in das Projekt einbaute (ich selbst bin schuldig, Dinge wie “System.Out.Print” (“WIE DER FRICK HITTE”) verlassen zu haben DIESER FALL?!?! “)” Aber zum größten Teil ist selbst dieses Zeug ein Schlag auf das Handgelenk – wir alle machen dumme Sachen, um uns zu amüsieren. (Class thisClientIsATard {public static double HowTheyAreFuckingThemselvesOver (double FuckingOverCosts, double Profit) {return Profit – FuckingOverCosts;}}
Meine Firma hat einen Schimpfwortprüfer, bevor Sie einchecken …

In einigen Fällen können Sie Ihrem Unternehmen Millionen von Dollar für einen Programmierfehler verlieren (Oh, wir wollten verkaufen, wenn der Preis der höchste und nicht der niedrigste ist … ich kann es loslassen … das beheben …) und es wird zu einer Ohrfeige kommen das handgelenk, weil jeder fehler macht, deine kosten nur millionen. Aber es ist auch nicht ungewöhnlich, für einen Fehler von einer Million Dollar gefeuert zu werden.

Das heißt, Programmieren ist wie jeder andere Job. Wenn Sie zur falschen Zeit am falschen Projekt arbeiten, können Sie entlassen werden (die Leute finden Ihr Projekt nicht mehr cool). Wenn Sie zur richtigen Zeit am richtigen Projekt arbeiten, können Sie auch befördert werden.

Nach meiner persönlichen Erfahrung ist es weitaus wahrscheinlicher, dass jemand gezwungen wird, sein Amt niederzulegen, wenn er entlassen wird. Dh wenn jemand nicht zu dem Team passt, wird er es ziemlich offensichtlich machen, dass er loslegen sollte, bevor er gefeuert wird. Die meiste Zeit, wenn Sie nur nachlassen, wird es “stark ermutigt” Sie verlassen. Sie müssten viele Anzeichen ignorieren, um zum Nachlassen abgefeuert zu werden.

“Interessant” ist vielleicht nicht das richtige Wort, aber ich habe diese Frage gestellt:

Können Sie nach einem Schlaganfall arbeiten / programmieren? Ein Freund wurde nach einem gefeuert – zu Unrecht? Irgendwelche Ratschläge?

Hier ging es nicht um mich, obwohl ich selbst auf “uninteressante” Weise gefeuert wurde.

Es ist nicht interessant, aber ich stelle mir vor allem vor, dass ich nachlasse. Und wenn Sie bei der Arbeit nachlassen, ist es wahrscheinlich, dass Sie sich bei dem, was Sie tun, bis an die Zähne langweilen und gefeuert zu werden, wahrscheinlich das Beste, was Ihnen passieren kann.

Ich denke, der häufigste, wenn auch nicht interessante Grund, den ich gehört habe, ist, dass keine Kultur mehr passt, weil niemand näher darauf eingeht, was das bedeutet.

Es ist schwierig, sich wegen Nichterfüllung der Mindestarbeitsanforderungen zu entlassen … Sie müssen wirklich ein schlechter / fauler Programmierer sein, damit dies geschieht.