Mit welchen anderen Mitteln kann ich mich neben der E-Mail an einen Personalvermittler wenden, um zu prüfen, ob ich nach einem Vorstellungsgespräch noch im Rennen bin?

Ich weiß, was du meinst. Sie sagen Ihnen: “Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.” “Ich melde mich bei Ihnen, nachdem ich die anderen Kandidaten getroffen habe.”

Nach ein paar Tagen sollten Sie sich mit dem Personalvermittler in Verbindung setzen (Handy anrufen, Amtsleitung anrufen, WhatsApp-Text, SMS usw.). Ihre Aktion hängt davon ab, welches Interview Sie gemacht haben.

  1. Das Interview zwischen Ihnen und dem Personalvermittler über einen Job für ihren Kunden?
  2. Oder das Interview zwischen dem Einstellungsmanager und Ihnen, das vom Personalvermittler eingerichtet wurde?

Wenn Interview # 1, könnte Ihr Interview eines der 20 sein, die der Personalvermittler in dieser Woche durchgeführt hat. Der Personalvermittler war möglicherweise mit Interviews beschäftigt und hatte sich nicht bei Ihnen gemeldet. Sie haben wahrscheinlich noch nicht die besten Kandidaten für das nächste Interview mit dem Kunden in die engere Wahl gezogen. Wenn der Personalvermittler Ihre E-Mail nach ein paar Tagen nicht beantwortet, rufen Sie an oder hinterlassen Sie eine Nachricht.

Wenn Interview # 2, sind Sie UND der Personalvermittler zusammen in einer Win-Win-Situation. Wenn Sie für den nächsten Bewerbungsprozess ausgewählt werden, ist der Personalvermittler der erste, der Sie anruft, um Sie zu informieren. Der Personalvermittler sollte Ihnen rechtzeitig ein Interviewfeedback geben. In einigen Fällen wissen wir ungefähr, wie viele Tage Interviews noch stattfinden, bevor der Kunde Kandidaten für die nächste Aktion in die engere Wahl zieht. Also sage ich den Kandidaten, sie sollen sich ausruhen, bis der Termin eintrifft. Wenn eine lange Zeit vergeht und Sie immer noch keine Rückmeldung erhalten, rufen Sie den Personalvermittler an und fragen Sie.

Hier ist ein Artikel, der ein bisschen mehr erklärt: Wie lange sollte ich warten, bis ich ein Vorstellungsgespräch abgeschlossen habe?

Hoffe das hilft.

Die Wahrheit muss gesagt werden

Der Personalvermittler weiß, dass Sie noch im Rennen sind. Er würde Sie als erster anrufen und das gleiche teilen.

Das bringt Sie also zu 2 wahrscheinlichen Fällen:

Fall 1: Dem Personalvermittler selbst ist Ihr endgültiger Status nicht bekannt. Er könnte wie Sie warten, um vom Einstellungsteam zu hören. Also haben Sie Geduld, lassen Sie sie auf Sie zurückkommen. Lassen Sie eine Nachricht fallen, wenn sie Ihren Anruf nicht entgegennehmen.

Fall 2: Der Personalvermittler weiß, dass Ihr Rennen vorbei ist, möchte aber die schlechten Nachrichten nicht weitergeben. Schreiben Sie erneut eine Nachricht. Sei eine Art und mach weiter.

Ich weiß, dass es schwierig ist, darauf zu warten, dass sich ein Personalvermittler über den Status Ihrer Bewerbung bei Ihnen meldet. Der Blackbox-Ansatz trägt nicht dazu bei, die Angst und die Frustration, die Sie wahrscheinlich verspüren, zu lindern.

Das Problem ist jedoch, dass nicht nur der Personalvermittler Sie in die nächste Runde befördert. Der Personalvermittler muss auf die Person warten, die Sie interviewt hat, um ihren Eindruck zu bewerten, mit dem Einstellungsteam darüber zu sprechen und dann mit der Entscheidung zum Personalvermittler zurückzukehren.

Wenn es jedoch eine Weile her ist und Sie hauptsächlich über E-Mail kommuniziert haben, bleiben Sie bei der E-Mail. Wenn der Personalvermittler Ihnen seine Telefonnummer mitgeteilt hat, rufen Sie ihn an.

Denken Sie jedoch daran, dass die Art und Weise, wie Sie mit dem Warten umgehen, auch zu ihrem Eindruck von Ihnen beiträgt.

Wenn Sie meinen Rat befolgen, versuchen Sie nicht einmal, mit anderen Mitteln Kontakt aufzunehmen. Wenn sie Sie einstellen möchten, rufen sie Sie an oder senden Ihnen eine E-Mail. Wenn nicht, dann sind Sie einfach nicht erforderlich. Bewerben Sie sich woanders. Kurz gesagt, Recruiter sind nicht die besten Kommunikatoren.