Hat Ihr Unternehmen eine Coaching-Kultur? Wie definierst du das?

Eine Coaching-Kultur ist nach meiner Erfahrung eine Reihe von Organisationsregeln, die die Verantwortung für die Entwicklung auf den Einzelnen übertragen. Eine Coaching-Kultur ist keine, in der Manager und Mitarbeiter jeden Tag gemütliche Coaching-Sitzungen abhalten und ihre Hoffnungen für die Zukunft ausloten. Coaching ist eine ziel- und ergebnisorientierte Disziplin und verlässt sich darauf, dass der Kunde, in diesem Fall der Mitarbeiter, seine Ziele festlegt und umsetzt. Die Kultur muss daher den Einzelnen bei der Verfolgung dieser Ziele unterstützen, wo sie mit den Zielen und dem Geschäftsplan der Organisation in Einklang stehen. Die Kultur, dh die Vorgesetzten, müssen auch Einzelpersonen für die Ziele zur Verantwortung ziehen, die sie selbst definiert haben. Darüber hinaus können wir sagen, dass in einer Coaching-Kultur Einzelpersonen dazu ermutigt werden, aus Fehlern zu lernen, anstatt dafür bestraft zu werden. Einzelpersonen werden dazu ermutigt, sich zu neuen Rollen zu entwickeln, anstatt an ihrem Platz zu bleiben, und Einzelpersonen werden gefragt wie man ihre Ziele erreicht, anstatt von jemandem erzählt oder mit dem Löffel gefüttert zu werden.

More Interesting

Ich bin ein frischer Maschinenbauingenieur. Ist es gut, als HR eines Unternehmens beizutreten?

Welcher MBA hat eine bessere Reichweite, HR oder Reisen und Tourismus?

Was soll ich tun, wenn ich nicht von einem früheren Arbeitgeber bezahlt wurde?

Wie überprüfe ich die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität eines Lebenslaufs, wenn ich Personen für Vorstellungsgespräche in die engere Wahl ziehen möchte?

Was bedeutet es, wenn Mitarbeiter in SV-Technologieunternehmen als „befreite“ Mitarbeiter bezeichnet werden? Ausgenommen von was?

Auf welche Forschungsfrage konzentriert sich ein Personalmanagement während ihres Praktikums?

Ich hatte 3 Jobs in 2 Jahren nach dem Abschluss und machte dann einen MSc. Wie bereite ich meinen Lebenslauf vor, damit ich trotzdem zu Interviews eingeladen werden kann?

Wie antworte ich auf eine HR-Person, die mir die Frage stellt: "Wie lange würden Sie bei uns bleiben?"

"VMware: Geschätzte Anzahl der Mitarbeiter, die weniger arbeiten: 1.700 bis 2.500." Was könnte VMware tun, wenn solche Entlassungen unvermeidlich sind?

Was ist ein gutes 360-Grad-Mitarbeitersystem für kleine Unternehmen?

Wie schaffen Sie es, jemanden einzustellen, der leidenschaftlich und kompetent genug ist, um Ihr Unternehmen voranzutreiben, und es zu vermeiden, Mitarbeiter einzustellen, die sich abspalten und ein konkurrierendes Unternehmen aufbauen könnten?

Benötige ich einen MBA, wenn ich in Zukunft eine HR-Organisation leiten möchte?

Was sollten Sie als neuer HR-Manager in einem neuen Unternehmen tun?

Lohnt sich MDI (HR)?

Welche Best Practices werden von Start-ups in der Frühphase verwendet, um neue Mitarbeiter zu gewinnen?