Bevorzugen Arbeitgeber junge (frisch vom College) oder ältere (über 30) Programmierer?

Wenn ich für eine Programmierrolle rekrutiere, achte ich absolut nicht auf das Alter und vermeide Informationen, die darauf hindeuten würden (wie das Abschlussjahr). Was ich anstrebe, ist Zukunftspotenzial und obwohl nachgewiesene Erfahrung ein guter Indikator dafür ist, ist es keineswegs die einzige. Ich bin auch auf Vielfalt aus, weil unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen die Produktqualität steigern. Für mich bedeutet dies unter anderem eine Mischung aus Idealismus mit großen Augen und Energie und der gemessenen und konservativen Perspektive, die normalerweise aus Erfahrung stammt.

Das Gehalt in meiner Welt hängt nicht vom Dienstalter ab, sondern von den Ergebnissen. Eine jüngere Person, die besonders gut ist, kann leicht ein höheres Gehalt erhalten als eine erfahrene Person, die unterdurchschnittlich abschneidet. Ich habe nie verstanden, warum ein vernünftiger Geschäftsmann auf der Grundlage der Kosten einstellen würde. Wenn Sie eine Rendite erzielen möchten, tätigen Sie eine Investition. Da die Menschen Ihre größte Investition sind, sollten Sie nach der größten Rendite Ausschau halten. Sie sollten mit der Ansicht einstellen, dass ihr Beitrag (dh Ihre Rückkehr) es unmöglich macht, sie zu viel zu bezahlen.

Es ist ein unglaublich dummer Fehler, neue Absolventen einzustellen, um mehr Sitze für die gleichen Kosten zu besetzen, was nachweislich keinen geschäftlichen Sinn ergibt. In der Regel wird dies als Arschschutzmanöver durchgeführt, damit der Lebenslauf des Managers gut aussieht. Ja, Sie werden kluge, idealistische (normalerweise) Kinder bekommen, die 80 Stunden pro Woche arbeiten, aber da sie auch am Arbeitsplatz lernen, neigen sie dazu, viel weniger tatsächliche Arbeit zu verrichten und erheblich mehr Zeit für das Management zu benötigen. Ich habe frische Absolventen gesehen, die eine ganze Produktlinie entgleist haben, indem sie dumme Fehler gemacht haben, die ein erfahrener Softwareentwickler niemals gemacht hätte. In einem Fall hat es Millionen gekostet und für immer den Ruf des Unternehmens geschädigt … um was zu sparen, 50.000 USD pro Jahr im Lohnsumme?

Beides ist wichtig für eine Organisation. Der Grund dafür ist, dass junge Leute neue Lernende sind und man eine Menge Dinge erledigen kann, da sie gerne lernen möchten, wie man frisch ist.

Die über 30 Programmierer sind eher ein Aktivposten eines Unternehmens, da sie eine Reihe von Situationen durchlaufen haben und es auf die Erfahrung ankommt, wenn es um knifflige Projekte geht.

Es gibt zwei Arten von Hauptklassen in Softwarehäusern:

1) Projektbasierte Softwarefirmen

Dies funktioniert in einem dynamischen Umfeld, in dem neue Projekte für verschiedene Kunden entwickelt werden. Die Lernkurve ist ziemlich gut und neue Absolventen sind hier gut, da der Fokus auf Terminen und Technologie liegt. Diese Unternehmen bevorzugen junge.

2) Produktbasierte Softwarefirmen

Eine Art stabiles Umfeld, in der Regel hausinterne Produkte oder die Arbeit an einer bestimmten Technologie und einem bestimmten Produkt seit Jahren. Hier haben wir Erfahrung (über 30 Mitarbeiter sind von Vorteil), da sie die Probleme und Arbeitsabläufe des Produkts kennen.

Am Ende würde ich bleiben, es ist eher eine Wahl und die Entscheidung könnte dynamisch sein, basierend auf dem Projekt und den Umweltbedingungen.

Wenn ich Kandidaten interviewt habe, habe ich immer nach älteren, erfahreneren Programmierern gesucht…

Das Budget meines Arbeitgebers war noch nie so hoch, so dass Sie letztendlich nur jüngere Hochschulabsolventen interviewen.

Also haben wir junge, frischgebackene College-Leute eingestellt, und im Allgemeinen waren sie schrecklich, aber sie kosten so gut wie nichts, also ist der Chef bereit, sich damit abzufinden.

Wenn Sie gut wollen, gehen Sie älter, wenn Sie billig wollen, gehen Sie für jünger.

Es hängt davon ab, ob. Es gibt Positionen für Junioren, Mittelstufe und Senioren. Normalerweise schaue ich nicht auf das Alter der Kandidaten, sondern nur auf ihre Erfahrung. Normalerweise wird die Führungsposition von älteren Kandidaten besetzt, weil Erfahrung Zeit braucht.

More Interesting

Bedeutet das Atuda-Programm in der IDF etwas für ausländische Arbeitgeber?

Finden Arbeitgeber MOOCs-Zertifikate von Coursera oder edX wertvoll?

Wie sollten Unternehmen mit "späten" Arbeitnehmern umgehen?

Was sucht ein Arbeitgeber in einem Vorstellungsgespräch?

Was ein Arbeitgeber bevorzugen würde, ein Arbeitnehmer, der seine Arbeit gut macht, aber seine Arbeit nicht mag und es nur widerwillig macht, oder einer, der seine Arbeit nicht gut macht, aber den Prozess genießt und kann sich in die Unternehmenskultur einfügen?

Was ist, wenn eine Person ihren Arbeitgeber schriftlich kündigt? Gibt es eine Möglichkeit der Verweigerung in Zukunft, wenn man keine Kopie davon hat?

Warum gibt es keine Loyalität mehr zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern?

So beweisen Sie einem Arbeitgeber, dass ich ohne relevante Unternehmenserfahrung codieren kann

Interessieren sich Arbeitgeber mehr für praktische Fertigkeiten oder eine gute Ausbildung der Arbeitnehmer?

Wie reagieren Arbeitgeber oder Job-Scouts, wenn sie feststellen, dass der Mitarbeiter keine Social-Media-Konten hat?

Mein Arbeitgeber zahlt mein Gehalt nicht und hat noch keinen schriftlichen Angebotsbrief abgegeben. Was soll ich machen? Wie kann ich legal vorgehen?

Warum liest oder überwacht oDesk Nachrichten zwischen Arbeitgebern und Freiberuflern, und ist es für oDesk legal, dies zu tun?

Wie oft lehnen Arbeitgeber überqualifizierte Bewerber ab?

Kann Ihr Arbeitgeber Ihr Recht auf freie Meinungsäußerung verweigern?

Wie man den Arbeitgeber verklagt