Wie überwindet man den Zyklus “Sie brauchen Erfahrung, um einen Job zu haben, um eine Erfahrung zu haben”?

Es heißt “Bootstrapping”.


Ich habe es getan, indem ich mich während meines Studiums beraten habe.

Eine Gruppe von uns arbeitete unter anderem für lokale Unternehmen und für den US Forestry Service.

Heutzutage ist es nicht schwierig, ein Praktikum zu bekommen, und die meisten Praktika werden bezahlt.


Das Fazit ist, dass Sie Erfahrung sammeln, indem Sie zunächst lächerlich niedrige Preise haben, damit Sie eingestellt werden können, um etwas in Ihren Lebenslauf aufzunehmen, oder indem Sie dies durch Praktika tun.

Es gibt keine Abkürzung für einen hochbezahlten Job.

Die potenzielle Auszahlung für die Einstellung von Mitarbeitern muss einen höheren Wert haben, multipliziert mit der Wahrscheinlichkeit, dass sie erfolgreich abgeschlossen werden, als es das Unternehmen kostet, Sie für die Erledigung der Aufgabe einzustellen.

Wenn Sie den Ruf haben, die Arbeit zu erledigen, können Sie mehr für Ihre Zeit verlangen.

Wenn Sie den gegenteiligen Ruf haben, sollten Sie sich stattdessen überlegen, in welche Karriere Sie gehen möchten.

Fast jeder Job hat einen Einstiegspunkt, auf den Sie ohne Erfahrung zurückgreifen können.

Zwei großartige Einstiegspunkte in ein Unternehmen sind:

  1. Outbound Sales. Es ist schwierig, gute Verkäufer zu finden, sodass sie Sie den ganzen Tag über anrufen und E-Mail-Kontakte knüpfen.
  2. Die meisten Einzelhandelsarbeiten. Egal, ob es sich um Dicks Sporting Goods oder ein Restaurant handelt, Sie können im Erdgeschoss arbeiten, ohne Erfahrung zu haben.

Das eigentliche Problem ist, wie bekomme ich einen gut bezahlten Job ohne Erfahrung? Sie nicht, tut mir leid.

Es braucht Erfahrung, um ein hochbezahlter Profi zu werden.

Ich kann anhand einiger Antworten auf diese Frage sagen, dass Karrieretrainer und Jobbörsen-Promoter Ihnen etwas anderes mitteilen, aber sie möchten, dass Sie sich in ihre E-Mail-Liste eintragen und für Karrieretrainer bezahlen.

Es gibt keine Abkürzungen.

Wenn Sie bezahlt und gut bezahlt werden möchten, müssen Sie sich einer Branche im Erdgeschoss anschließen, die in der Poststelle arbeitet, wenn Sie einer hochbezahlten Branche wie Investment Banking angehören müssen. Verwenden Sie es einfach als Beispiel und raten Sie nicht davon ab, in diese Branche einzusteigen.

Sie wissen noch nicht, was Sie können. Nehmen Sie sich die nächsten 3-5 Jahre Zeit, um herauszufinden, was das sein könnte.

Ich denke gerne, dass es 4 Arten von Fachleuten gibt:

  1. Menschen, die selbstbewusst sind und Menschen dazu bewegen, Dinge zu tun. Dies sind Ihre Vertriebsmitarbeiter, Anwälte, Politiker und Führungskräfte.
  2. Menschen, die Denker sind und gerne Effizienz in ihre Umgebung bringen. Diese Typen sind Ihre Ingenieure, Ärzte und Wissenschaftler.
  3. Menschen, die künstlerisch, kreativ und ausdrucksstark sind. Diese Typen sind Designer, Künstler und Maler.
  4. Menschen, die dafür sorgen, dass die Bedürfnisse der Menschen berücksichtigt werden. Diese Typen sind Ihre Berater, Lehrer und Administratoren.

Ich verallgemeinere natürlich die 4 Typen, aber trotzdem einen oder zwei der Typen, mit denen Sie sich identifizieren werden.

Jeder dieser professionellen Typen hat Einstiegsjobs, die Sie ohne Erfahrung bekommen können.

Verstehe deinen professionellen Typ und konzentriere dich darauf, deinen Fuß in die Tür zu bekommen, die deinen eigenen Typ und dein Interesse nutzt.

Im Allgemeinen, indem Sie etwas kostenlos oder zum Selbstkostenpreis verschenken.

Ich habe es vor Jahren gemacht, indem ich ein (niedrig) bezahltes Praktikum bei einem multinationalen Elektronikkonzern gemacht habe. Sie boten mir einen Job an, nachdem ich meinen Abschluss gemacht hatte.

Später gründete ich mit einem Freund eine Videofirma. Unser erstes halbes Dutzend Videoprojekte haben wir kostenlos gemacht. Es gab keinen Mangel an Leuten, die kostenlose Webvideos wollten! Wir hatten dann ein Portfolio von gelieferten Projekten, die wir den zahlenden Aussichten zeigen konnten.

Die einzige Möglichkeit, diesen Zyklus zu unterbrechen, besteht darin, dass Sie diesen Zyklus unterbrechen. Und als Bonus können Sie sich als jemand präsentieren, der alles tut, um seine Arbeit zu erledigen.

Und das ist wirklich attraktiv.

Die paradoxe Situation von Catch-22 in der Karriere

Wenn Sie gerade Ihr Studium beendet haben, ist es schwierig, einen Job zu finden. Um sich bewerben zu können, benötigen Sie Erfahrung. Um Erfahrung zu sammeln, müssen Sie zuerst einen Job bekommen. Sie stecken also in einer paradoxen Catch-22-Situation fest !

Lösung? Gehen Sie und arbeiten Sie als Freiwilliger oder Praktikant kostenlos, sammeln Sie Erfahrung, holen Sie sich Referenzen und versuchen Sie es dann mit einem echten Job, der sich auszahlt.

Jobs – Jobmatic

Upvote und Follow Me, wenn dir das gefällt.

Sie müssen Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten nutzen. Ich denke, Sie lassen sehr viele davon in Ihrem Lebenslauf aus. Ich finde das alles zu gemein. Sie schreiben nur das auf, was Sie in der Schule gelernt haben, und lassen die Lebenserfahrungen aus, die Sie gemacht haben.

Was ist mit den Jobs, die du während des Schulbesuchs hattest? Ich bin schockiert und erstaunt darüber, wie Sie alle nicht alle Bilder von dem sehen, was Sie können / nicht können. Wussten Sie, dass das Auftragen von Make-up eine Fähigkeit ist? Ich garantiere Ihnen, dass Sie nicht sehen, wie dies für jede Stelle gilt, für die Sie sich bewerben. Nimmt eine ruhige Hand, Präzision, Reparatur, Konturierung, Schattierung, Identifizierung von Farbkombinationen, geraden Linien, gekrümmten Linien, Timing zum Auftragen von Make-up. Können Sie sehen, wie wertvoll das in einem Job ist? Ich wette nicht. Das ist eine übertragbare Fähigkeit. Ich kann nicht an deinem Namen erkennen, ob du männlich oder weiblich bist, also habe ich das als Beispiel genommen. Gleiches gilt für Männer.

ES IST NICHT DIE AUFGABE DES ARBEITGEBERS, ZU FINDEN, WAS SIE TUN KÖNNEN UND NICHT TUN KÖNNEN, DENKEN, SEIN. DAS IST DEIN JOB. DAS IST IHRE VERANTWORTUNG ALLES IHRES LEBENS. DEIN GANZES LEBEN. IHRE ARBEITGEBER SIND NICHT IHRE MAMA UND IHR VATI. Ich weiß nicht, wie oft ich das sagen muss.

Kannst du kochen, Fahrrad fahren, Gameboy spielen, ein Auto waschen? Das sind alles übertragbare Fähigkeiten. Was tust du, um diese Dinge zu tun? Das sind Fähigkeiten und Fertigkeiten. Messen, timen, balancieren, polieren, organisieren, wiederholen, stehen usw. Sie machen daraus etwas Wertvolles für den Arbeitgeber.

Haben Sie sich die Mühe gemacht, die vollständige Stellenbeschreibung zu lesen und deren Wortlaut in Ihrem Lebenslauf zu verwenden? Ich wette nicht. Was lehren sie dich heutzutage in Lebenslauf- und Interviewkursen? Können Sie tun, was in der Stellenbeschreibung steht? Beweise es. Das wollen die Arbeitgeber von Ihnen. Beweisen Sie, dass Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten haben, die sie für die Arbeit benötigen. Es geht nicht nur darum, ein Programm oder einen Code zu kennen. Das ist ein Teil davon. Wie ist deine Geschwindigkeit? An welchen aktuellen Anmeldeinformationen arbeiten Sie gerade?

Das ist, wie Sie die Erfahrung, die Arbeitgeber spielen, schlagen. SIE MÜSSEN DEM ARBEITGEBER BEWEISEN, DASS SIE DEN AUFTRAG TUN KÖNNEN UND IHNEN ZUSTELLEN … SIE ZUSTELLEN … SIE ZUSTELLEN, DASS SIE GUT AUSSEHEN. NICHT DU. SIE SIND NICHT DER STERN HIER. SIE SIND.

Praktika sind eigentlich ein Segen.

Sie können in einer Domäne Ihres Interesses landen, indem Sie mehrere Praktika in dieser bestimmten Domäne absolvieren. In der Tat ist es besser, Praktika in mehreren Bereichen zu absolvieren, damit der Personalvermittler keinen Grund hat, Sie mit den Worten “Sie haben keine Erfahrung in dem Bereich, mit dem sich unser Unternehmen befasst” abzulehnen.

Sie können zu jeder Jahreszeit ein Praktikum absolvieren. Während Ihres regulären Kurses, in den Semesterferien oder in den Sommer- / Winterferien.

Oder höhere Studien ist eine andere Alternative. Beschränken Sie sich auf eine bestimmte Domain und beherrschen Sie diese. Personalvermittler stellen unerfahrene Studienanfänger ein, die einen Master-Abschluss in einem von ihnen gesuchten Bereich haben.

Einer meiner Freunde arbeitete KOSTENLOS unter einem kleinen Auftragnehmer, um etwas Erfahrung zu sammeln und später einen Job zu bekommen. Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, Wissen und Erfahrung zu sammeln, und nicht nur für das Gehalt, kann Sie nichts aufhalten.

Wenn Sie wissen oder herausfinden können, was von einem Mitarbeiter in Bezug auf Wissen, Fähigkeiten und Prozesse usw. erwartet wird, gibt es vier mögliche Ansätze:

  1. Beginnen Sie mit dem Networking, um einen Arbeitgeber zu finden, der bereit ist, Ihnen eine Chance zu geben.
  2. Nehmen Sie einige freiwillige Aktivitäten vor, die die Art von Arbeit nachbilden, die Sie möchten
  3. suche eine vorübergehende unbezahlte Stelle in einer ähnlichen Arbeitsposition
  4. suche ein praktikum.

Ich schätze, dass dies nicht einfach ist, aber Sie werden durch solche Aktivitäten nicht verlieren.

Sie beginnen auf einer niedrigeren Ebene als der, auf der Sie beginnen möchten. Das muss jeder tun – man kann nicht ohne Erfahrung von oben anfangen, man fängt mit weniger Verantwortung an und sammelt im Laufe der Zeit Erfahrung.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie befördert werden – treten Sie in ein Unternehmen ein, das etwas auf Ihrem Gebiet tut, machen Sie ein oder zwei Jahre Erfahrung und suchen Sie dann nach etwas, das die nächste Stufe darstellt. Wiederholen Sie dies alle paar Jahre. Wenn Sie jetzt Anfang 20 sind, verfügen Sie über zehn Jahre Erfahrung in der Branche, bis Sie Anfang 30 sind, und es eröffnen sich Möglichkeiten für Führungskräfte.

Finde Einstiegspositionen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen und eine Lohnkürzung erforderlich machen, wenn Sie in einem neuen Bereich von vorne beginnen.

Wenn es keine Einstiegspositionen gibt, gibt es heute häufig Gelegenheiten, Erfahrungen zu sammeln. Sie können sicherlich Ihre eigene Website oder mobile App erstellen. Es gibt viele Startups, die kostenlose Hilfe begrüßen würden, auch wenn sie nicht erfahren sind. Wenn Sie in einem großen Unternehmen arbeiten, nehmen Sie sich die Zeit, mit einigen anderen Teams an Design- / Code-Überprüfungen teilzunehmen. Sagen Sie ihnen, Sie möchten verstehen, was sie tun, und haben möglicherweise Interesse daran, in Zukunft beizutreten. Zeigen Sie ihnen, dass Sie engagiert, zuverlässig und intelligent sind.

Viel Glück!

In Mexiko haben wir einen Job namens “becario”, was “nicht erfahrene Person, die bereit ist, ein niedriges Einkommen zu verdienen” bedeutet.

Es gibt diese „Becario“ -Positionen für fast jede Art von Arbeit, daher ist ein Opfer erforderlich, aber dafür lernt man viel.

In meinem Fall habe ich dies zum ersten Mal gemacht, indem ich ein Jahr unbezahltes Praktikum an der Hochschule gemacht habe, an der ich studiert hatte. Trat ihrem IT-Support-Team bei und begann damit, die etablierten Techniker zu beschatten, bis ich den Punkt erreichte, an dem sie mir so vertrauten, dass sie selbstständig arbeiten konnten. Sobald ich das erledigt und in meinen Lebenslauf aufgenommen hatte, bekam ich Angebote für Vorstellungsgespräche (und schließlich den Job, den ich suchte).

Freiwilligenarbeit ist ein weiterer guter Weg, um Erfahrungen und Fähigkeiten zu sammeln. Viele Wohltätigkeitsorganisationen und gemeinnützige Organisationen suchen nach Freiwilligen mit meinen Fähigkeiten (IT) Vollzeitbetreuer für meine ältere Großmutter), sie freuten sich sehr, mich anzumelden. Davon profitierte ich ebenso wie sie, da meine Fähigkeiten auf dem neuesten Stand blieben und ich schnell Arbeit fand, sobald ich auf den Arbeitsmarkt zurückkehren konnte.

Sie können ein Praktikum absolvieren oder sich freiwillig melden. Es ist ein Zyklus, den Sie so schnell wie möglich unterbrechen müssen.

Jim