Was muss ich über einen neuen Mitarbeiter wissen?

Jeder ankommende Mitarbeiter bringt eine Vielzahl von Möglichkeiten mit. Sie müssen effizient in die Organisation aufgenommen werden, um den Erwartungen des Unternehmens und der Personen, die sie einstellen, gerecht zu werden.

Die Liste der Dinge, die Sie über eingehende Mitarbeiter wissen sollten, kann nicht vollständig sein, da sie von vielen situationsabhängigen Faktoren wie der Unternehmenskultur abhängt. Einige Aspekte sind jedoch von zentraler Bedeutung für den Prozess und bilden den Kern jedes Einzelfalls. Diese sind:

  1. Bildungsabschlüsse.
  2. Arbeitserfahrung.
  3. Chronische Krankheiten / Störungen wie Epilepsie, die ein Risiko für sie oder andere darstellen und deren Fähigkeit zur Erzielung von Ergebnissen beeinträchtigen können.
  4. Besondere Bedürfnisse / Unterstützung (wie Rollstuhl oder spezielle Beleuchtungseinrichtung).

Weitere Informationen zum Onboarding-Prozess für einen neuen Mitarbeiter finden Sie hier.

Die Punkte 1 und 2 fallen unter die umfassendere Kategorie der Hintergrundüberprüfung. Hier können Sie mehr darüber lesen.

Bevor Sie sie kennenlernen, ist es wichtig, dass sie sich willkommen fühlen. Stellen Sie sicher, dass alle Teammitglieder dasselbe tun. Ein einfaches Beisammensein beim Tee hellt die Stimmung auf und gibt den Ton an. Sobald dies erledigt ist, lernen Sie den neuen Schreiner als Individuum kennen.

  1. Welche Fähigkeiten bringen sie mit?
  2. Worin und wann fühlen sie sich am wohlsten? Manche Menschen werden in bestimmten Situationen gestresst und versagen, kommen aber in Bravour heraus, wenn das Arbeitsumfeld günstig ist. Wann immer Sie Zweifel an ihrer Fähigkeit haben, prüfen Sie, ob es sich um ein Fähigkeitsproblem oder eine Situation handelt.
  3. Stellen Sie Erwartungen an Ihre Seite. Vergessen Sie nicht, ihre Erwartungen zu fragen. Jeder Mitarbeiter möchte etwas aus seiner Arbeit herausholen. Einvernehmen darüber, was möglich ist und was nicht, muss am Anfang ausgearbeitet werden.

Beeilen Sie sich nicht, um alles in einer einzigen Besprechung herauszufinden. Gehen Sie mit dem Fluss und Sie und der neue Schreiner ist bereit.

More Interesting

Was suchen Sie im Profil Ihrer Mitarbeiter?

Wenn einem Mitarbeiter beleidigendes Verhalten oder Belästigung vorgeworfen wird, kann er dann feststellen, wer die Ansprüche geltend gemacht hat?

Wie rollen Sie den "roten Teppich" aus, wenn ein neuer Mitarbeiter in Ihr Team aufgenommen wird?

Welchen praktischen Rückgriff haben Gründungsmitarbeiter, wenn die Gehaltsabrechnungen nicht termingerecht ausgestellt werden?

Sollte ich Zwischenberechnungen bei der Verarbeitung von Gehaltsabrechnungen runden?

Warum geben Manager nur mündliche Wertschätzungen des Kunden an den Mitarbeiter weiter, nicht jedoch deren Gehalt oder Benennung?

In meinem Angebotsschreiben heißt es: "Nach 18 aufeinanderfolgenden Monaten ununterbrochenen Dienstes bei der GESELLSCHAFT ist der Arbeitnehmer berechtigt, das Arbeitsverhältnis zu kündigen, sofern er dem Arbeitgeber schriftlich eine Kündigungsfrist von mindestens 60 Tagen gewährt." Kann ich vor 18 Monaten zurücktreten?

Wie bereiten Sie sich als aktueller Mitarbeiter am besten darauf vor, Manager in einem Unternehmen zu werden?

Dürfen Schulangestellte während der Arbeit rauchen?

So bauen Sie das Engagement Ihrer Mitarbeiter auf

Was ist der beste Weg, um gute Mitarbeiter zu finden, die mit einer starken Arbeitsmoral hoch motiviert sind und nicht nachlassen?

Wie viele der ersten 20 Mitarbeiter von Google sind außer Larry Page und Sergey Brin noch da?

Warum ist Microsoft so undankbar?

Welche Eigenschaften erwarten Arbeitgeber von Arbeitnehmern?

Warum treten Kinder von Regierungsangestellten nicht in Regierungsdienste ein und entscheiden sich für den privaten Sektor oder gehen ins Ausland?