Wie erklären Sie auf glaubwürdigste Weise große Lücken in Ihrem Lebenslauf (für Eltern, die bei Ihnen zu Hause bleiben, die Arbeit eskortieren, klinische Depressionen), wenn Sie sich nach einer Unterbrechung von zehn oder mehr Jahren entschlossen haben, wieder zu arbeiten?

Erläutern Sie Ihre Stärken – nur weil Sie keine Mitarbeiter mehr haben, bedeutet dies nicht, dass Sie keine relevanten Erfahrungen gesammelt haben. Sie haben Stärken und Fähigkeiten sowie Erfahrung und Wissen entwickelt. Sie müssen nur Ihre Erklärung in die Stellenbeschreibung und die wesentlichen Kriterien und wünschenswerten Kriterien packen.

Zum Beispiel gibt es keinen Elternteil, der nicht die Fähigkeit entwickelt hat, zu organisieren, Prioritäten zu setzen und Zeit zu verwalten, oder?

Jemand mit Depressionen wird Einfühlungsvermögen für andere Menschen entwickelt haben, wird Grit und Ausdauer gezeigt haben, wenn es darum geht, es durchzuhalten oder es zu managen, und er wird Verständnis für andere mit psychischen Gesundheitsproblemen am Arbeitsplatz entwickelt haben.

Während der Begleitarbeit haben Sie Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund kennengelernt und konnten Beziehungen aufbauen, Konversationsfähigkeiten entwickeln, Geduld entwickeln, und dies kann sich in der Fähigkeit niederschlagen, Kunden oder Veranstaltungen usw. zu hosten.

Während der zehn Jahre haben Sie hoffentlich auch mit Technologie, Computer, Internet usw. Schritt gehalten. Erklären Sie, wie Sie dies getan haben. Dies ist auch ein Verkaufsfaktor.

(Wenn Sie dies nicht getan haben, sollten Sie vor Ihrer Bewerbung schnell einen Kurs belegen. Wenn dies möglich ist, benötigen die meisten Arbeitsplätze Menschen, die – je nach Arbeit – technisch versiert und auf dem neuesten Stand sind.)

Alle Beschäftigungslücken sind aus Sicht des Personalvermittlers negativ. Diejenigen, die als neutral bis nahezu neutral eingestuft werden, sind zusätzliche Ausbildung, Krankheit oder Verletzung, die nach einem geografischen Wechsel des Ehepartners vollständig geheilt wurden, und abhängige Pflege. Da die abhängige Pflege oft langwierig ist, ist es wichtig, die Messlatte nicht zu hoch zu legen, da Ihre Fähigkeiten aus früheren Erfahrungen etwas nachgelassen haben. Es ist auch wichtig, Dinge, die Sie getan haben, um Ihre Vorkenntnisse aufzufrischen, mündlich zu notieren.

In Bezug auf die Gründe, die Sie erwähnen, wird es das beste Ergebnis bringen, wenn Sie dies um die Kinderbetreuung wickeln und die anderen ignorieren können.

Kurze Antwort. Sprechen Sie mit einem Freund, der vielleicht einen Job für Sie hat.

Die meisten Jobs begannen damit, Kontakt mit der Person aufzunehmen, die die Einstellung genehmigen konnte. Danach öffnete er der Person die Tür, um den Papierkram zu erledigen.

In dem Fall meiner Frau war sie über 15 Jahre lang arbeitslos, weil sie Kinder großzog und einen Abschluss in Krankenpflege machte. Sie ging zur Tür eines Dialysezentrums und fragte, wie Sie trainiert werden (Dialyse ist sehr technisch). Der Manager sagte: “Sie gehen durch diese Tür.” Sie trainierten sie. Sie wurde die Managerin. Sie begann einen Dialysedienst im örtlichen Krankenhaus.

Wenn Sie einen Lebenslauf einreichen müssen, um zum ersten Interview zu gelangen, haben Sie möglicherweise keine Chance. Der Trick besteht darin, die Person zu finden, die die Tür öffnen kann. Viel Glück.

Stellen Sie einfach alles, was Sie für akzeptabel halten, so professionell wie möglich auf die Liste.

Sie haben es wahrscheinlich nicht so gemeint, aber einige Eltern, die zu Hause bleiben, könnten Probleme damit haben, als „sozial inakzeptabel“ eingestuft zu werden, zusammen mit Begleitung und klinischer Depression. Was im Leben passiert, passiert. Wenn Sie zu einer neuen Jahreszeit im Leben übergehen, gehen Sie weiter – aber achten Sie darauf, wie Sie was zusammenklumpen.

Nach Möglichkeit finde ich, dass die Wahrheit die beste Antwort ist. Wenn Sie eine Eskorte gewesen sind, kann das hart sein. Mit einem gesunden Unternehmen, das eine Partnerschaft mit seinen Mitarbeitern sucht, können fast alle Lücken sauber geschlossen werden.

Dies bedeutet auch, dass die Fortune 500 und sogar 1000 mit geringerer Wahrscheinlichkeit mit Ihnen zusammenarbeiten, es sei denn, Sie haben eine verkürzte Fähigkeit. Die Risikomanagementmodelle und der Wettbewerbscharakter des Antragsprozesses führen zu einer höheren Ausfallrate.

Ich habe festgestellt, dass kleinere Unternehmen mit guten Eigentümern eher bereit sind, mit Menschen zu arbeiten. Ich empfehle eine gute mittelständische bis kleine Firma zu finden und mich zu bewerben. Spülen und wiederholen, bis Sie einen neuen Job haben. Viel Glück!!

Es hängt davon ab, wie Sie es drehen möchten. Du kannst sagen, dass du freiwillig gearbeitet hast, als du deine Eltern unterstützt hast und dich auf die Erziehung der Kinder konzentriert hast. Für bestimmte Aktivitäten gibt es mehrere neutrale Labels.

Ich kann nicht für andere sprechen, aber wenn Sie eine Beschäftigungslücke mit “Ich war ein Elternteil zu Hause” erklären, kümmere ich mich überhaupt nicht darum. Je nachdem, wie das Interview verläuft, kann es zu einem zweiminütigen Nebengespräch über die Freuden und Gefahren der Elternschaft kommen. Eine Mutter beschrieb ihre Zeit als „Vizepräsidentin für Transport und Logistik“ für ihre Kleine. Darüber haben wir beide gut gelacht.

Eltern zu Hause zu bleiben ist einfach zu erklären und für die meisten Arbeitgeber völlig akzeptabel.

Eskorte Arbeit ist wahrscheinlich nicht etwas, das Sie einschließen möchten oder mindestens nicht so. Schaffst du es in einen Stadtführer? Gastgeber für Reisende? Lass es klingen wie kein Sexarbeiter.

Klinische Depressionen möchten Sie nicht mit Ihren potenziellen Arbeitgebern teilen. Sie beenden das Interview, wenn Sie bereits da sind, aber Sie werden kein positives Ergebnis erhalten. Und nenne es keine Krankheit, denn das sieht man mit verschränkten Augen.

Viel Glück.