Wie ist eine Rekrutierungskarriere in Indien?

Nicht gut: und das liegt an den Richtlinien vieler großer IT-Unternehmen und kluger Kandidaten.

Der IT-Sektor ist das Hauptziel, wenn es um Einstellungen in Indien geht. In diesen Unternehmen müssen die Mitarbeiter jedoch eine Kündigungsfrist von 2 bis 3 Monaten einhalten.

Selbst wenn Sie einen Kandidaten im Januar schließen, würde sein Beitritt im März erfolgen. Kandidaten sind auch sehr schlau oder klug, sie werden die Jobsuche fortsetzen. Sie werden versuchen, so viele Angebote wie möglich zu machen und höhere Gehälter auszuhandeln, da sie bereits eine Kündigung erhalten und in kürzerer Zeit beitreten können.

Für einen Personalvermittlermonat im März wird es eine Menge Überraschungen geben, da der Kandidat den Anruf des Personalvermittlers nicht mehr annimmt.

Wenn ein Personalvermittler 50 Positionen schließt, schließen sich nur 5 oder 2 an.

Der Kunde wird verärgert sein. Das Management kann dem Personalvermittler die Schuld geben, und der Personalvermittler wird wieder auf dem Arbeitsmarkt sein.

Zusatz:

  1. Indische Personalvermittler sind nicht gut bezahlt
  2. Keine Provisionen / Incentives oder sehr wenig
  3. Zu viel Druck
  4. Keine praktischen Ziele

Ich denke, eine Karriere in der Rekrutierung ist eine ausgezeichnete Wahl! Es ist nicht so einfach wie man denkt. Es ist viel harte Arbeit, und manchmal sind viele Formalitäten und lange Arbeitszeiten erforderlich. Bei der Einstellung von Mitarbeitern ist es wichtig, offen zu sein und als Einzelperson neutral zu bleiben. Voreingenommenheit wird Ihnen in diesem Beruf nicht nur in Indien, sondern überall auf der Welt dienen. Wenn Sie es lieben, neue Leute kennenzulernen und Menschen aus verschiedenen Lebensbereichen dabei zu helfen, eine Position zu finden, dann ist dieser Job genau das Richtige für Sie!

More Interesting

Was ist der beste Weg, um gute Programmierer zu rekrutieren?

Gibt es einen Fall, in dem Sie benachrichtigt wurden, dass Sie nicht als Mitarbeiter akzeptiert wurden, sich diese Person mit Ihnen in Verbindung setzt und sagt, dass sie Sie als Mitarbeiter haben möchte?

Sollte ich einem Google-Personalvermittler mein Gehalt mitteilen, wenn er danach fragt?

Warum bevorzugen Personalvermittler einen weniger verdienten Kandidaten, der sofort beitreten kann, gegenüber einem mehr verdienten Kandidaten, der eine offizielle Kündigungsfrist einhalten muss?

Ich habe mein vorheriges Gehalt an einen Personalvermittler überbewertet, um ein Vorstellungsgespräch zu bekommen. Wie kann ich das korrigieren, ohne meine Chancen auf einen Job zu verschlechtern?

Wonach suchen Personalvermittler bei Anwaltskanzleien? Sind Anschreiben überflüssig?

Wie gehen Personalvermittler mit Online-Bewerbungen um?

Welche Erfahrungen haben Sie bei der Anwerbung von Mitarbeitern auf dem Campus mit Zomato gemacht?

Wie soll ich meine erste Woche planen, wenn ich als neuer technischer Personalvermittler für eine Agentur anfange?

Wenn sich mein Jobstatus in der Zeit zwischen dem Eingang meines Lebenslaufs bei einem Personalvermittler geändert hat, sollte ich ihn bei der Statusänderung aktualisieren?

Was ist ein Principal Recruiter bei Google?

Wo verstecken sich die besten Personalvermittler?

Wie gehen Personalvermittler mit Zwillingen mit ähnlichen Namen, gleichen Abschlüssen von denselben Universitäten und ähnlichen Berufserfahrungen um?

Warum bekomme ich keine Recruiter-E-Mails?

Mein Rekrutierungsteam mag keine Jobbörsen. Gibt es eine bessere Möglichkeit, Kandidaten schneller zu suchen?