Wie kommt es, dass Mitarbeiter, die die harte körperliche Arbeit von heute verrichten, weniger verdienen als die Smart-Office-Mitarbeiter, die Knöpfe drücken oder Chefs, die nichts anderes tun, als das Unternehmen zu gründen?

Wie kommt es, dass Mitarbeiter, die die harte körperliche Arbeit von heute verrichten, weniger verdienen als die Smart-Office-Mitarbeiter, die Knöpfe drücken oder Chefs, die nichts anderes tun, als das Unternehmen zu gründen?

Ich habe es gemerkt, wenn ich gelesen habe: “Chefs, die nichts tun, als die Firma zu gründen.”

  • Um ein Unternehmen zu gründen, muss man Initiative für eine Idee ergreifen
  • finanzielle Risiken eingehen, die manchmal extrem sind,
  • Dinge sehen, die andere Menschen noch nicht sehen können,
  • 18-Stunden-Tage arbeiten, manchmal jahrelang,
  • Bestehen Sie darauf, wenn andere längst aufgehört hätten,
  • und so viel mehr.

Grundsätzlich sind die meisten Menschen zu harter körperlicher Arbeit fähig. Es erfordert wenig mehr als einen gesunden Körper. Je mehr Fähigkeiten man erwirbt, desto besser werden sie vergütet. Deshalb ist Bildung eine Investition. Sie erhalten einen Return on Investment.

Wenn die Grabenbagger die gleichen oder mehr machen würden als Anwälte, Ärzte, Krankenschwestern, Apotheker, Geschäftsinhaber usw., würden nur wenige Menschen in ihre Ausbildung investieren und wir hätten keine Leute, die diese Jobs erledigen könnten.

Einige Menschen, die körperliche Arbeit verrichten, sind auch schlau. Es sind nicht nur diejenigen, die eine Ausbildung erhalten, die intelligent sind.

Risiko und Kontrolle.

Erstens haben die meisten Mitarbeiter ein geringes bis kein finanzielles Risiko in Bezug auf ihre Vergütung. Wenn sie X tun, werden sie Y bezahlt. Auch wenn das Unternehmen bankrott geht, verlieren sie nur ihre endgültigen Lohnperioden. Eigentümer und Gründer haben in der Regel erhebliche Investitionen, die sie verlieren, wenn das Unternehmen untergeht. Viele haben oft Autos und Häuser, die die Gläubiger zurücknehmen können, wenn das Unternehmen scheitert. Ethisch gesehen ist es fair, den Menschen, die das größte Risiko eingegangen sind, höhere Belohnungen zu geben. Diese Überlegung ist jedoch rein ätherisch.

Der zweite und viel greifbarere Grund ist die Kontrolle. Sie werden mehr bezahlt, weil sie entscheiden, wer bezahlt wird, oder weil diejenigen, die sich für eine Gehaltsstaffel entscheiden, sagen, dass sie mehr bezahlt werden. Menschen, die mehr bezahlt werden, sind diejenigen, die wertvolle, knappe Ressourcen in das Unternehmen einbringen (finanzielle Unterstützung, kritische Talente usw.). Menschen, die als Angestellte arbeiten, sind denjenigen ausgeliefert, die für ihre Vergütung Vergütungssätze wählen. Kritische Mitarbeiter können auf dem Arbeitsmarkt mehr verlangen, wenn ihre Fähigkeiten knapp sind. In Wirklichkeit können diejenigen, die die Geldbörsen kontrollieren, alles tun, was sie wollen, solange das Unternehmen profitabel bleibt.

Dieser zweite Grund ist, woher unethische und unfaire Gehaltsstufen kommen. Obwohl ein Eigentümer ethisch gesehen viel mehr Kredit (und damit auch mehr Belohnungen) verdient als ein Linienarbeiter, der tut, was ihm gesagt wurde, und einen Gehaltsscheck sammelt, gibt es Beispiele dafür, dass dicke Katzen die Angestellten unterbezahlen und sich selbst obszöne Beträge zahlen. Leider gibt es nicht viele Anreize für die Personen, die die Gehaltsstufen bestimmen, diese NICHT zu ihren Gunsten zu neigen.

“Tu nichts als die Firma zu gründen” ?!

Wie viele erfolgreiche Unternehmen haben SIE gegründet? Es ist NICHT einfach, es am Laufen zu halten. Die Leute, die schwere Kisten transportieren, sind nicht für die Bezahlung von Unternehmensrechnungen verantwortlich. Sie stellen sicher, dass das Unternehmen ordnungsgemäß versichert ist, erfüllen alle gesetzlichen Anforderungen, stellen Leute ein und stellen sicher, dass das Unternehmen gut genug ist, um diese Leute zu bezahlen. Sie entscheiden, welche Änderungen und Untersuchungen durchgeführt werden Folgen…

Für harte körperliche Arbeit haben wir Roboter.

Wenn Sie immer noch schwere körperliche Arbeit verrichten, liegt das nur daran, dass die Roboter noch nicht dafür programmiert wurden.

Noch.

Ich habe kurz mit einem Mann auf den Ölfeldern des Golfs von Mexiko zusammengearbeitet. Ich war ein Kapitän, er war ein Decksmann. Er glaubte so ziemlich dasselbe wie Sie.

Ich fragte ihn, ob er eines der Rigs entwerfen könne, zu denen wir gehen würden. Er sagte nein. Ich sagte, ich kann es auch nicht, aber weil jemand Ingenieur war und das Ding entwerfen konnte, hatten wir beide Jobs.

Die Realität sieht so aus: Es gibt klügere Leute da draußen als ich und du, und der Verstand wird immer mehr verdienen als körperliche Arbeit.

Beschweren Sie sich nicht über reiche Leute (es hilft nicht). Werde ein reiches Volk und tue dann, was immer du denkst, dass reiche Leute tun sollten.

Gehirne sind in der Arbeitswelt wertvoller als Muskeln.