Welche Art von Fragen werden bei einem Startup für einen QS-Ingenieur (manuell) gestellt? Wer kann die Fragen auflisten?

Die Frage, die Sie gestellt haben, ist etwas vage! Gibt nicht die Gesamterfahrung an einem Arbeitsplatz an.

Wie auch immer, ich werde versuchen zu antworten ( bedenke, dass ich der Interviewer beim Start bin)

  1. In einem gegebenen Szenario, z. B. beim Testen einer E-Commerce-Website, listen Sie die zu testenden Elemente auf hoher Ebene auf ( betrachten Sie den Flow auf hoher Ebene als “Login – Suche – Zahlung”).
  2. Geben Sie den Lebenszyklus des Fehlers an und wie würden Sie ihn nach Schweregrad und Priorität kategorisieren ( ein Beispiel wäre besser)
  3. Haben Sie einen Datenbanktest durchgeführt? Wenn ja, sind Sie mit umfangreichen SQL-Tests vertraut ( bewerten Sie Ihre Sprachkenntnisse auf einer Skala von 10)
  4. Schreiben Sie in einem gegebenen Test-Szenario eine SQL-Abfrage, um nach Elementen / Daten zu suchen ( mithilfe von Joins).
  5. Wo schreiben Sie Ihre Testfälle (geben Sie das in Ihrem Büro verwendete Tool an)
  6. Was sind die Abdeckungskriterien in einem Testfall / während des eigentlichen Tests? ( Nehmen Sie ein Beispiel: Angenommen, Sie testen eine Anmeldeseite für die Google Mail-Anwendung.)
  7. Geben Sie die Methoden an, die in Ihrem Büro verwendet werden, und wie würden Sie beurteilen, welche in Bezug auf Tests besser sind?
  8. Welche verschiedenen Arten von Tests wurden in Ihrem Büro für ein bestimmtes Projekt durchgeführt?

Es gibt viele davon, die einem QS-Techniker gestellt werden können (Handbuch). Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass Unternehmen zunehmend auf Automatisierung setzen (beispielsweise mit Selen).

Es wäre von Vorteil, wenn Sie diese Fähigkeiten auch besitzen. Manuell kann jede Person mit geringem Eingriff ( tatsächlich, überhaupt kein Eingriff) arbeiten. Die Automatisierung erfordert ein gewisses Maß an Programmierkenntnissen, um sie voranzutreiben, und viele gehen in diese Richtung.

Hoffe das hilft!

  • Arten von Tests
  • SQL-Abfragen mit aggregierten Funktionen, Joins usw.
  • Verifikation VS Validierung
  • Szenariobasierte Fragen, in denen Sie gebeten werden, etwas im Raum zu testen, z. B. Fernsehen oder Klimaanlage.
  • Testfälle schreiben
  • Lebenszyklus der Softwareentwicklung
  • Beweglich, Scrumm
  • Fehlerlebenszyklus
  • Verwendete Ticket-Archivierungs-Tools, z. B. Assembla, Zendesk, Jira usw.
  • Dokumentationen, PRD, Einbeziehung von Entwicklern und Teams in die Designphase
  • Negative Prüfung
  • Automatisierung, wenn Sie etwas darüber wissen. Selen als Werkzeug.
  • Mobiles Testen
  • Backend-Test, API-Test, DB-Test
  • Tool, mit dem Sie Testfälle schreiben