Was sind die Vor- und Nachteile eines MS in MIS / CS in den USA nach 6 Jahren technischer Erfahrung im Alter von 33 Jahren? Werden die Personalvermittler ältere Bewerber nach Abschluss eines MS ignorieren?

Ich habe 10 Jahre lang Schüler wie Sie unterrichtet. Sie waren in ihrer Karriere mit einem BS in Informatik, Software-Engineering oder Business gut etabliert. (Einige hatten Bachelor-Abschlüsse in nicht verwandten Disziplinen.) Ein Abschluss im Alter von 30 bis 40 Jahren war eine erhebliche Zeit- und Geldinvestition. Diese Schüler mussten oft eine Vereinbarung mit ihren Managern treffen, damit sie (abends) Zeit zum Lernen und für den Unterricht haben.

5 oder mehr Jahre Berufserfahrung vor Beginn eines Masterstudiengangs sind ein klarer Vorteil! Ich unterrichtete Schüler mit dieser Menge an Erfahrung und unterrichtete in meinen letzten Jahren Schüler, die direkt von einem BS- zu einem MS-Programm übergingen. Sie versuchten ausnahmslos, die Grundlagen der realen High-Tech-Welt zu verstehen. Die Projekte unserer Studenten basierten auf realen Szenarien, so dass diejenigen, die keine realen Erfahrungen hatten, bis zu einem gewissen Grad zu kämpfen hatten.

Sobald unsere Studenten ihren MS-Abschluss gemacht hatten, hatten sie ausnahmslos zusätzliche Möglichkeiten in ihren Bereichen. Diejenigen mit Schwerpunkt Software-Engineering konnten in höhere technische Positionen aufsteigen. Diejenigen mit Schwerpunkt Software-Business-Management hatten entweder ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Projekt- und Programmmanagement verbessert oder hatten die Möglichkeit, in das Management der ersten oder zweiten Ebene aufzusteigen. Nicht alle von ihnen entschieden sich für Management- oder leitende Architektenrollen. Sie wollten nur ein besseres Verständnis für die Softwareentwicklungsprozesse und -methoden, Geschäftsstrategien und die Ausführung von Geschäftsplänen, da dies ihnen dabei helfen würde, ihre Arbeit besser zu erledigen. Sie wurden zu Ressourcen für ihre Manager und leitenden Kollegen, weil sie über wertvolles Wissen verfügten, das in ihrer Organisation fehlte. Oder sie wurden Hightech-Unternehmer. Einige von ihnen haben ihre Ausbildung zum Software-Management absolviert und auf andere Arten der Unternehmensführung übertragen, insbesondere auf unternehmerische Unternehmungen außerhalb des High-Tech-Bereichs. Ein paar Karrieren änderten sich grundlegend (eine, um Ayurveda-Praktiker zu werden). Sie können sich vorstellen, dass dies im Alter von 35 oder 45 Jahren mit einer viel höheren Wahrscheinlichkeit zum Erfolg führt als im Alter von 25 bis 30 Jahren.

Ich bin mir nicht sicher, was Recruiter heutzutage denken, insbesondere in Bezug auf High-Tech. Am Arbeitsplatz gibt es eine Diskriminierung aufgrund des Alters. Daher ist es wahrscheinlich, dass ein MS von Vorteil ist. Zumindest konnten sie dich nicht als jemanden stereotypisieren, der zu alt war, um aktuell zu sein. Zu Beginn der Geschichte von Google rühmten sich die Gründer mit Berühmtheit und Stolz, dass sie niemanden einstellen würden, der älter als 30 Jahre ist. Nicht gut. Es gibt Bundesgesetze dagegen. Trotzdem geht es weiter. Seien Sie einfach nicht besorgt, dass eine MS wehtun würde. es kann nur helfen.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihren beruflichen Erfolgen. Wenn Sie technisch stark genug sind, um die Interviews alleine zu führen, würde ich Sie ermutigen, MS in den USA mit 33 zu belegen. Aber bei GRE, IELTS / TOFEL-Prüfungen sind Sie gut. Sammeln Sie gleichzeitig Informationen zu den besten Universitäten. Vergessen Sie nicht, Ihre Fragen zu Ihrem MS- oder USA-Leben zu stellen.

Alter ist nur eine Zahl im menschlichen Leben, es ist nicht nur ein Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Alles Gute.

Nehmen Sie keinen Eintritt in von ACICS anerkannte Schulen.

Ich ging zurück zum College, um einen BA zu beenden und schloss mit einem MA ab. Ich war 39, als ich es tat. Beste Entscheidung meines Lebens! Tu es. Es eröffnet Möglichkeiten. Das ist meine US-Erfahrung.