Wurden Sie jemals entlassen, weil Sie mit Ihrem Chef gesprochen haben?

Nicht direkt, aber ich bin sicher, es war der Wendepunkt.

Vor Jahren arbeitete ich für ein frühes Start-up. Die meisten VPs sind in diesem Stadium eher unerfahren, haben heiße Köpfe oder beides. Dieser Typ war beides. Sein Führungsstil bestand darin, nur ein Teammeeting anzurufen, wenn er etwas besprechen wollte, auch wenn es in einem einzigen oder in einer E-Mail hätte behandelt werden können. Wie auch immer, ich schweife ab.

Zu der Zeit arbeitete ich an einem Handyspiel. Ich habe an der Einstellungsseite gearbeitet, um genau zu sein. Jetzt passten die Designs und Assets, die sie mir gaben, nicht ganz oder funktionierten nicht richtig auf Mobiltelefonen. Deshalb habe ich ein paar kleinere Verbesserungen vorgenommen, um das Problem zu beheben.

Er fängt an, sich den neuesten Build anzuschauen und damit zu spielen. Er kommt auf die Speisekarte, mit meinen Kniffen höre ich ihn stöhnen. Er geht zu mir und fragt, warum ich etwas geändert habe. Ich sagte ihm, ich müsse mich anpassen. Er fährt fort zu sagen: „Wir zahlen unseren Designern eine Menge Geld. Du bist kein Designer. Ändern Sie niemals ein Ihnen gegebenes Design. Repariere es. “Und geht weg.

An diesem Punkt bin ich wie wow, ich gehe nach draußen, um mich zu beruhigen und es einfach wieder zu ändern. Wenig später arbeite ich an einem anderen Teil der App. Dieser Teil hat Schlüsselworteingabe. In meinen Tests, als die Tastatur auftauchte, wurde das Eingabefeld verdeckt, aber da das Anpassen des Layouts nicht im Design enthalten war, als die Tastatur auftauchte, habe ich es so belassen, wie es war.

Er testet den neuesten Build, erkennt das Problem mit der Tastatur und geht zu mir und fragt, warum ich keine Änderungen am Design vorgenommen habe. An diesem Punkt verliere ich es so ziemlich. Ich bin unterbezahlt, überbeschäftigt und habe diesen Mist behandelt. Ich habe es mit ihm gehabt. Ich sehe ihm tot in die Augen und sage: „Als ich das letzte Mal getan habe, hast du mich rausgekaut und gesagt, dass du es niemals ändern sollst. Holen Sie sich Ihre **** zusammen und machen Sie es sich zu Ihrer Meinung. Entweder darf ich etwas ändern oder nicht. Ich mache keine Unze Arbeit, bis Sie sich entscheiden. ”

Er sieht mich an, als hätte ich gerade in seinen Händen geschissen. Es fühlte sich an, als wäre das ganze Büro verstummt. Ich bekomme ein paar Nachrichten und lasse es locker, wenn ich jemanden sage und ihn ausschimpfe. Der CTO entschuldigt sich für sein Verhalten und fordert mich auf, den Rest des Tages frei zu nehmen.

Zwei Tage später bin ich gefeuert.