Bezahlen Jobs in der Regel zu Beginn neue Mitarbeiter oder muss ich eine Weile warten?

Es hängt von der Art des Jobs ab, den Sie suchen. Viele kleine Unternehmen werden wissen wollen, was Ihre “Absichten für ihre Zukunft mit ihnen sind” und auch “sehen, woraus Sie gemacht sind”. Das sind die Zitate, die ich meiner Frau sage. Lol.

Weil ich ein kleines Unternehmen besitze und im Allgemeinen keine Mitarbeiter einstellen möchte, es sei denn, sie bleiben auf lange Sicht hier. In meinem Fall ist das in Ordnung, weil ich versuche, mit einem 1099 ein eigenes Unternehmen zu gründen und ihnen zu zeigen, wie man seine eigenen Steuern einreicht, sie zu einem seriösen CPA führt und Roth-Konten für den Ruhestand einrichtet, siehe Edward Jones…

Ich denke, es ist gut, jungen, aufstrebenden Teenagern beizubringen, sich selbstständig zu machen, weil sie dadurch ein Selbstvertrauen haben – ganz zu schweigen von dem Stolz auf Amerika… ja, es wird immer existieren.

Versuchen Sie einfach, offen zu bleiben, wenn Sie einen Arbeitsplatz betreten. Denken Sie auch an das andere Ende des Spektrums. Wie “Was würdest du mit dir machen?”, Wenn du ein Arbeitgeber wärst. Die Zeiten ändern sich, aber mit 41 habe ich gelernt, dass Sie alles erreichen können, was Sie wollen, wenn Sie Ihr Schiff in diese Richtung steuern.

Ich hoffe, ich habe einen Einblick in Ihre Frage bekommen. Kopf hoch. 🙂

Jonathan D Bissett bei Standard Glass and Mirror.

Jobs bezahlen Sie für jede Stunde, die Sie arbeiten, beginnend mit der ersten Stunde. Unternehmen schreiben jedoch Schecks am „Zahltag“, und wenn der Zahltag Freitag ist, müssen Sie bis Freitag warten. Wenn sie am letzten Freitag des Monats bezahlen, müssen Sie bis dahin warten. Für jede geleistete Arbeitsstunde erhalten Sie jedoch ein Gehalt.