Wie haben sich Ihre derzeit besten Mitarbeiter bei der Befragung geschlagen?

Jenseits der richtigen Erfahrung ……… ..

Sie waren vorbereitet und hatten gute Interviewfähigkeiten. Vorbereitungs- und Interviewfähigkeiten bedeuten, ein wenig über unser Unternehmen zu wissen und einen guten Überblick über die Position vor dem Interview zu haben. Sie stellten gute und aufrichtige Fragen zur Position und manchmal auch zum Unternehmen. Sie waren enthusiastisch und dennoch kurz und bündig in ihren Antworten. Sie lassen nie zu, dass das Ende des Interviews außer Kontrolle gerät. Sie waren ernst, aber freundlich. Die Antworten, die sie auf die verhaltensbasierten Interviewfragen gaben, sagten genau das Richtige darüber aus, wie sie denken, und sie formulierten diese Gedanken gut. Sie waren nicht über- oder unterbewusst.

Ich würde gerne sagen, dass sie ihre Ausbildung an den besten Schulen absolvierten und die besten Noten hatten, aber das war oft nicht der Fall. Wir stellen selten bei weniger als 3,2 GPA ein und 3,2 vs 4,0 können leicht ein Teilzeitjob sein. Und ganz ehrlich, mit einigen Ausnahmen funktioniert ein BSME von einer akkreditierten Universität für die meisten Positionen im Maschinenbau sehr gut.

OK, Sie haben das gelesen und denken vielleicht, ich habe nach den Interviews der besten Mitarbeiter gefragt und nicht nach den besten Interviews. Das ist es genau – Sie sind weitgehend die gleiche Antwort. Erstaunlich, was ein gutes einstündiges Interview sagen kann. Trotzdem habe ich festgestellt, dass es an zwischenmenschlichen Fähigkeiten mangelt, dass die Arbeitsmoral und einige andere Mitarbeiterattribute angedeutet werden können, die jedoch im Interview nicht immer korrekt hervorgehoben werden.