Wie bekomme ich einen Job in Australien aus Indien

Australien, das Industrieland, bietet jedes Jahr viele Möglichkeiten für Übersee. Es klingt also gut, dass Sie sich für Jobs in Australien bewerben können, wenn Sie direkt in Indien sitzen? Die Antwort ist, dass Sie viele Anstrengungen, harte Arbeit und Vorbereitungen machen müssen, um den Job in Australien zu bekommen. Australien ist für viele Inder das Traumziel in Bezug auf bessere Lebensqualität, besseres Wachstum, Gesundheitseinrichtungen, Bildung usw. Wenn Sie also vorhaben, in Australien zu leben und zu arbeiten, würde ich sagen, dass es nicht so einfach ist Gleichzeitig ist es auch nicht schwierig, wenn Sie alle Dinge zuvor vorbereitet haben.

Schauen wir uns an, wo wir anfangen sollen

1. Finden Sie die Nachfrage nach Ihrem Beruf in Australien

Wenn Sie vorhaben, sich in einer bestimmten Region Australiens niederzulassen, überprüfen Sie die Nachfrage Ihres Berufs in dieser Region über die Liste der mittel- und langfristigen strategischen Fähigkeiten. Suchen Sie nach dem neuesten Update von MTSSL

2. Machen Sie Ihren Skill-Test mit der englischen Zertifizierung

Dies sind die beiden wichtigen Aspekte Ihrer qualifizierten Einwanderung in Australien. Sie sollten Englischkenntnisse haben und das englische IELTS-Zertifikat mit mindestens 7 Bändern in jedem Modul der englischen IELTS-Prüfung mitführen. Als Australien ist Englisch gesprochenes Land. Zweitens sollten Sie einen positiven Testbericht des zugelassenen Immigrationsberatungsunternehmens vorlegen. Wenden Sie sich an den Immigrationsberater

3. EOI (Interessenbekundung) einreichen

Nach einem positiven Einstufungstest und einem Englischzertifikat müssen Sie sich als Nächstes für die EOI bewerben. Sie können EOI online beantragen. Reichen Sie Ihre EOI online ein

4. Holen Sie sich Ihr PR-Visum für Australien

Wenn Ihr Profil die Kriterien der australischen Regierung erfüllt und Sie ausgewählt wurden, erhalten Sie die Einladung, ein PR-Visum für Australien zu beantragen. Sie müssen den Visumantrag mit höchster Sorgfalt einreichen und alle notwendigen Unterlagen mitliefern. Nach Einreichung des Antrags müssen Sie sich konsequent an die Behörden wenden, um das PR-Visum zu genehmigen. Wenn Sie die Hilfe von Immigrationsexperten in Anspruch nehmen, werden diese die Hälfte der Belastung Ihrer Einwanderung nach Australien reduzieren. Check-in-Tiefe, wie man ein PR-Visum für Australien beantragt .

Die Dokumente, die Sie vorbereiten müssen

1. Sie haben Resume gut geschrieben

2. Anschreiben mit Angaben zu Ihrem PR-Visum für Australien.

3. Die Anamnese und der Fähigkeitstest werden von der autorisierten Beratungsfirma durchgeführt.

4. Zertifizierung von Englischkenntnissen.

5. Australia PR Visa Card.

Bewerben Sie sich für Jobs in Australien

1. Australia Job Sites – Erstellen Sie Ihr Profil in Australia Job Sites und bewerben Sie sich auf Jobs, die Ihrem Profil entsprechen.

2. LinkedIn-Profil – Haben Sie ein professionelles LinkedIn-Profil, treten Sie mit australischen Unternehmen, Personalvermittlern und Arbeitgebern in Verbindung.

3. Konzentration auf die Schlüsselindustrien – Bewerben Sie sich hauptsächlich für Unternehmen in Australien, die eine gute Wachstumsrate und einen Mangel an Fachkräften aufweisen. Einige Branchen, darunter das Gesundheitswesen, das verarbeitende Gewerbe, der Tourismus usw., bieten viele Möglichkeiten für Arbeitssuchende.

Wie kann ich ohne Stellenangebote nach Australien ziehen?

Sie können sogar ohne das Stellenangebot nach Australien migrieren. Die Kategorie für GSM-Visa lautet “Qualifiziertes unabhängiges Visum 189” und “Qualifiziertes nominiertes Visum 190”. Damit können Sie Australien mit bestimmten Punkten migrieren, die auf Ihrer Ausbildung, Berufserfahrung und IELTS-Punktzahl basieren. Die Mindestpunktzahl beträgt 60 Punkte. Berechnen Sie Ihre Gesamtpunkte

Inanspruchnahme von Dienstleistungen durch sachkundige Einwanderungsberater

Dies ist der sehr wichtige Schritt bei der Suche nach der Einwanderung nach Australien, für den Sie eine angemessene Anleitung benötigen und die Richtlinien und Regeln der australischen Regierung kennen müssen .

Wenn Sie die Hilfe von erfahrenen Einwanderungsberatern in Anspruch nehmen, erledigen diese die Hälfte Ihrer Arbeit, um ein PR-Visum für Australien zu erhalten. Sie können sich mithilfe von Immigrationsberatern bewerben, die das kostenlose Bewertungsformular ausfüllen und den einfachsten Weg finden, nach Australien auszuwandern.

Im Allgemeinen fällt es neuen Migranten, insbesondere aus nicht englischsprachigen Ländern, schwer, eine Arbeit zu finden. Dies liegt daran, dass die lokalen Arbeitgeber risikoavers sind und tendenziell nach Menschen suchen, die sie verstehen und kulturell gut kennen, wenn sie die Wahl haben. Dies gilt im Allgemeinen auf der ganzen Welt, da Menschen von Natur aus eine unbewusste Tendenz haben. Für Jobs, die sehr wettbewerbsintensiv sind (oder generische Fähigkeiten beinhalten), haben die Arbeitgeber die Wahl, und sie wählen meist lokale oder englische Muttersprachler. Es gibt jedoch auf beiden Seiten des Spektrums Ausnahmen, mit Rassisten ganz rechts, die absichtlich diskriminieren, und Idealisten ganz links, die sehr objektiv und für multikulturelle Arbeitsplätze offen sein könnten. Eine Sache, an die wir uns erinnern müssen, ist, dass sie immer eine Minderheit sein werden.

Dies ist jedoch weniger ein Problem, wenn es um technische Berufe geht. Die Arbeitgeber suchen nach Mitarbeitern, die ein Problem lösen oder spezielle Arbeiten für sie ausführen. Sie wollen die besten Leute und gehen deshalb häufiger aus Verdiensten als aus kulturellen Gründen. Ein Job in den Bereichen IT, Ingenieurwesen, Analytik, digitales Marketing und Spezialfinanzierung ist daher relativ einfacher.

Vertrieb, Marketing, Verwaltung, Projektmanagement (außer in einigen Fällen), Beratung usw. sind in der Regel allgemeiner Natur oder sagen, es sei schwierig, eine Person objektiv auf ihre Fähigkeiten hin zu bewerten. Daher ist es etwas schwieriger, einen Job zu finden als bei Ihrem Freund, der als Entwickler in der IT arbeitet. Trotzdem ist es nicht unmöglich, in diesen Bereichen eine Arbeit zu finden, und viele Arbeitgeber sind in den letzten Jahren offener für unterschiedliche Hintergründe und respektieren die Qualität ihrer Arbeitserfahrung, unabhängig davon, wo sie geleistet wurde. Wenn es sich bei Ihrem Verkauf um einen Verkaufsfachberuf handelt, der technisches Fachwissen wie Medizintechnik, Pharmazie, Automobiltechnik, Maschinenbau, Bauwesen und Hightech-Produkte umfasst, fallen Sie höchstwahrscheinlich in die Kategorie der technischen Stellensuchenden, und Sie finden möglicherweise leicht einen Job.

In diesen Rollen wird die Vernetzung der Schlüssel zum Erfolg sein. Ich schlage vor, Sie schließen sich einigen Gruppen zu Meetups an und treffen Leute mit ähnlichen Interessen, um anzufangen. Auch für Inder, die in Australien leben, gibt es ein beliebtes Online-Forum, Indianz.org, das Job-Feeds von Mitgliedern und Personalvermittlern bietet, die jeden Tag neue Jobs veröffentlichen. Schlagen Sie vor, sich den Stellenempfehlungen und der Karrieregruppe anzuschließen und diese zu abonnieren

Hier ist ein ausgezeichneter Artikel zu diesem Thema: Ist es schwierig, in Australien Arbeit für Inder zu finden – Bester Rat für Arbeitssuchende aus Indien, die kürzlich nach Australien ausgewandert sind?

Der beste Weg ist, sich nicht direkt zu bewerben. Es gibt einen großen Wettbewerb um Jobs in Australien und es ist sogar schwierig für Leute, die bereits hier sind, einen Job zu finden. Daher würde ich vorschlagen, sich nicht direkt zu bewerben, es sei denn, Sie verfügen über einen hervorragenden Lebenslauf und eine gute Berufserfahrung oder Sie sind bereit, enttäuscht zu werden, wenn Sie keine Anrufe erhalten. Dies ist auch ein kleiner Stellenmarkt. Wenn Sie also weiterhin Lebensläufe für alle Arten von Jobs senden, können sich Personalvermittler an Sie erinnern, und es kann schwierig werden, wenn Sie sich tatsächlich dafür entscheiden, hierher zu kommen.

Aber wenn Sie jemanden haben oder jemanden kennen, der Sie empfehlen kann, stehen die Chancen viel besser, einen Job zu finden. Ziehen Sie also alle Ihre Kontakte hierher, wenn Sie in Australien jemanden haben, der nach einer möglichen Öffnung fragt. Es gibt auch eine lokale Online-Community für Inder in Australien namens Indianz.org, die auch eine Gruppe für Arbeitsvermittlungen hat. Ich empfehle Ihnen, sich dafür anzumelden und das im Auge zu behalten

Es ist sehr schwierig, in Australien sofort Jobs für ausländische Zeitarbeitskräfte zu bekommen.

Die meisten australischen Organisationen ziehen es vor, zumindest ständige Einwohner zu haben (wenn nicht Staatsbürger).

Wenn Sie über Organisationen in Indien verfügen, die Sie in Australien vor Ort betreuen können, versuchen Sie dies. Es wird Ihren Prozess erleichtern, sich dort niederzulassen. Versuchen Sie dort Referenzen zu bekommen. Es wird Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Permanent Residency ermöglicht es Menschen auf der ganzen Welt, dauerhaft in Australien einzureisen und sich dort niederzulassen und die Rechte und Privilegien des Landes zu genießen, ohne dessen Staatsbürger zu sein.
Permanent Residency-Programm / General Skills Migration (GSM) -Visumsprogramm ist für Personen gedacht, die nicht vom Arbeitgeber gesponsert werden und über eigene Kenntnisse in einem bestimmten in Australien geforderten Beruf verfügen.

Die meisten Arbeitgeber wählen den Kandidaten, der über PR verfügt und sich im PR-Prozess befindet. Sie müssen sich also zuerst für die PR für Australien bewerben. Durch das qualifizierte nominierte Visum können Sie Einladungen aus einem bestimmten Gebiet erhalten und das Visum beantragen. Auf australischen Stellenportalen finden Sie Stellen, die mit Ihrem Profil zusammenhängen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.visa4you.co.in/

Es ist sehr sehr schwierig, in Australien einen Job aus Indien zu bekommen. Wenn Sie dort studieren oder wenn Sie eine spezielle Erlaubnis haben, können nur Sie einen Job in Australien bekommen.

Es sind so viele Stellenberatungen verfügbar, dass Sie eine Stelle bei Australien bekommen können. Es ist immer besser, Beratungen zu absolvieren, Sie sind auf der sicheren Seite. Wenn etwas nicht stimmt, kümmern sich Ihre Berater darum. Das einzige Problem ist, dass Berufsberatungen Ihnen die Hälfte des Gehalts für 6 Monate bis 1 Jahr in Rechnung stellen. es hängt von der beratung und ihrer marktmarke ab.

Randstad – es ist eine große Beratung und es ist auch gut. Sobald Sie dort Büro besuchen und Ihren Lebenslauf einreichen. Basierend auf Ihren beruflichen Fähigkeiten werden sie ein Vorstellungsgespräch für Sie arrangieren.

Jobs in Indien, Personalvermittlung für Unternehmen – hier ist der Link

Hoffe das hilft dir.

Aditya Kumar bitte geben Sie weitere Details über

  • nach welcher art von job suchst du
  • Welche Fähigkeiten hast du?
  • welche erfahrung hast du?
  • Welche Art von $$$ erwarten Sie?

Migrieren Sie als ausgebildeter Fachmann nach Australien. Dann suchen Sie dort einen Job. Es gibt heutzutage keinen anderen Weg. Indische Unternehmen versetzen ihre Mitarbeiter heutzutage nicht mehr, da ein Arbeitsvisum nicht mehr so ​​einfach ausgestellt werden kann. Der einzig richtige und richtige Weg ist die Migration in dieses Land.

Beantragen Sie eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis, die Ihre Chancen, eine Stelle zu finden, um das 2-fache erhöht.

Schönen Tag! KP

Besuchen Sie auf jeder guten Baustelle und bewerben Sie sich dann für geeignete Jobs. Das Unternehmen wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.