Wie ich meine Karriere von der Elektrotechnik zum Investmentbanking verändere

Das Wichtigste zuerst, warum möchten Sie Ihren Karriereweg ändern?
Wenn es für das Geld ist, NICHT
Investment Banking ist eine der Berufe, die Ihnen das Leben rauben wird, wenn Sie nicht wirklich von der Arbeit, sondern nur vom Geld getrieben werden. Und glauben Sie mir, Geld scheint attraktiv zu sein, hat aber einen RIESIGEN Preis. Am Ende arbeiten Sie jeden Tag fast 16 Stunden an Präsentationen. Sie müssen das soziale Leben, das Privatleben und alles andere aufgeben, was Sie verfolgen möchten.

Zweite Sache. Wie alt bist du?
Wenn Sie jetzt mehr als 28 Jahre alt sind, lassen Sie die Idee trotzdem fallen. Es ist sehr schwer, in diesem Alter mit einem technischen Hintergrund neu anzufangen und zu finanzieren. Außerdem würden Sie wahrscheinlich eine Frau haben oder bald eine haben. Analyst zu sein und alles andere zu haben, ist unmöglich. Sie werden auch mit frischgebackenen Absolventen beginnen, die 22 Jahre alt wären. Es wäre schwierig, sich für diesen Job zu qualifizieren.

Unter der Annahme, dass oben zwei Fragen beantwortet wurden, können Sie Ihren Ehrgeiz fortsetzen und einen Weg finden, um Banker zu werden.

  1. Der konventionellste Weg, einen MBA zu machen. Es gibt jedoch eine Einschränkung. Wenn Sie aus Indien kommen und einen MBA von weniger als IIM A, B, C, L, XLRI, FMS und zu einem gewissen Grad von IIM Indore, MDI, JBIMS, SPJain absolvieren, werden Sie wahrscheinlich immer noch nicht in das Investment Banking einsteigen ( Es gibt einige Ausnahmen, aber nur sehr wenige. Wenn Sie nicht in Indien sind, müssen Sie dies immer noch an den besten Colleges in Ihrem Land tun.
  2. Der andere Weg, der funktionieren könnte oder nicht, ist CFA zu verfolgen. Obwohl CFA ein hoch angesehener Kurs mit großem Wert ist, ist es extrem schwierig, einen Job im Investment Banking (Front Office) zu bekommen. Dies liegt in erster Linie daran, dass Sie so viele MBAs von Spitzenhochschulen haben, dass sie keinen Grund haben, einen Nicht-MBA einzustellen.
  3. Sie können Bankkaufmann werden, wenn Sie äußerst intelligent, sachkundig und in Ihrem derzeitigen Job sehr gut sind. Dies sollte aus Ihrem Lebenslauf (um ein Vorstellungsgespräch zu führen) deutlich hervorgehen.

Wenn Sie 22 Jahre alt sind, können Sie sich auf die CFA vorbereiten, einen Job in einem der vielen KPOs in Indien bekommen, die Finanzdienstleistungen erbringen, Fähigkeiten erwerben und in einem Jahr auf Ihren IB-Job vorbereitet sein .

Viel Glück