Ist neben der Biologie die Chemie oder die Physik wichtiger, wenn man eine Karriere als Tierarzt in Betracht zieht?

Weder! Nehmen Sie, was Sie gerne nehmen würden.

(Ich gehe davon aus, dass Sie über die Klassen Allgemeine Biologie und Allgemeine Chemie und Einführungsphysik sprechen.)

Ich liebe Biologie und ich liebe Chemie noch mehr. Ich mochte Physik nicht und habe alle drei Kurse für mein Hauptfach belegt.

Alle diese Klassen sind wundervoll und werden Ihnen während der Tierarztschule nur minimal helfen. Im Allgemeinen glaube ich nicht, dass Sie mehr als die anderen brauchen. Sie müssen alles, was Sie in der Tierarztschule wissen müssen, neu lernen.

Für was ist die bessere Wahl, ich würde wirklich in die Einzelheiten schauen. Informieren Sie sich über die Zulassungsvoraussetzungen für die Veterinärschulen, an denen Sie teilnehmen möchten.

Ob Sie es glauben oder nicht, Veterinärschulen sind tatsächlich sehr wettbewerbsfähig und schwer zu erreichen. Härter als die eigentliche Medizinschule, da es so wenige Tierarztschulen gibt.

Sie möchten eine Klasse besuchen, in der Sie bessere Noten bekommen und die Ihnen hilft, das Material besser zu beherrschen. Dies schließt die Tatsache ein, dass einige dieser Kurse so schwierig sind, dass sie tatsächlich die Zeit kosten, die Sie für andere Kurse aufwenden könnten, um Dinge zu meistern.

Wenn Sie es also sehr schwer mit Chemie haben, könnten Sie möglicherweise das dringend benötigte Wissen in Biologie opfern.

Kurz gesagt, meine Empfehlung ist, wenn Sie eine unglaublich schwierige Zeit mit Chemie haben, nehmen Sie es in uni. In der Tierarztschule fällt es Ihnen leichter. Aber wenn Sie in der Chemie gut abschneiden würden, wäre das nicht so wichtig.

Ich bin nicht einverstanden mit allen, die sich für Chemie entscheiden. Chemie ist genauso wichtig / unwichtig wie Physik. Und das kommt von jemandem, der Chemie liebt.

Wenn Sie in Ihrem Stundenplan zwischen einem Chemiekurs und einem Physikkurs wählen müssen, wählen Sie Chemie. Chemie beeinflusst Drogen, DNA, Stoffwechsel und viele andere Aspekte der Funktionsweise eines lebenden Organismus.

Sie müssen wahrscheinlich zwei Semester Physik am College absolvieren. Die Physik von Elektrizität und Licht beeinflusst beide Organismen.

Ich würde sagen, dass die Chemie, insbesondere die organische Chemie und die Biochemie, weitaus hilfreicher sind, wenn Sie über eine Karriere als Tierarzt nachdenken. Ich weiß, dass einige Schulen Physikkurse anbieten, die speziell für Biologie- oder Medizinstudenten konzipiert sind, daher könnten diese auch hilfreich sein. Ich würde einen akademischen Berater fragen, um sicherzugehen, was empfohlen wird.

Chemie ohne Zweifel.

Die Medikamente, Medikamente und Verbindungen, über die Sie Bescheid wissen müssen, werden in der Physik keine besondere Beachtung finden.