Erlaubt mir ein neuer Arbeitgeber nicht, eine Arbeit aufzunehmen, wenn ich nicht rechtzeitig die richtigen Unterlagen habe?

Erlaubt mir ein neuer Arbeitgeber nicht, eine Arbeit aufzunehmen, wenn ich nicht rechtzeitig die richtigen Unterlagen habe?

Um in den USA arbeiten zu können, benötigen Sie:

  1. Identitätsnachweis
  2. Nachweis, dass Sie zur Arbeit in den USA berechtigt sind

Ein Reisepass ist beides, aber Sie brauchen keinen Reisepass, um die Nachweise zu erbringen. Lesen Sie dies: Formular I-9 – Wikipedia

Wenn Sie nicht in der Lage sind, sowohl ein Dokument aus Liste B als auch ein Dokument aus Liste C zu finden, wenden Sie sich an Ihren Arbeitgeber. Lassen Sie sie wissen, wie lange es Ihrer Meinung nach dauern wird, bis Sie das fehlende Dokument erhalten.

Während Sie nicht wirklich arbeiten dürfen, ohne diese beiden Dinge zu beweisen, kann dies in der Realität für eine Woche oder so ohne Probleme verfälscht werden. Es ist viel weniger wahrscheinlich, dass es ein Problem ist, wenn niemand überrascht wird.

Sie werden nicht entlassen, es sei denn, Sie können kein Dokument vorlegen, weil Sie nicht berechtigt sind, in den USA zu arbeiten. Sie haben viel Zeit und Mühe darauf verwendet, Sie zu finden und zu rekrutieren, und sie wollen das nicht nur wegen eines blöden Papierkramproblems zunichte machen. Seien Sie ehrlich und tun Sie alles, was Sie können, und es wird alles klappen.

Erlaubt mir ein neuer Arbeitgeber nicht, eine Arbeit aufzunehmen, wenn ich nicht rechtzeitig die richtigen Unterlagen habe?

Ich habe gerade herausgefunden, dass ich einen neuen Job habe und es beginnt in einer Woche ab heute. Der Arbeitgeber erklärt, dass er am ersten Arbeitstag einen gültigen, noch nicht abgelaufenen Personalausweis benötigt. Es gibt eine Menge Reifen, durch die ich gehen muss, und es braucht Zeit, um neue Formen von Ausweisen zu erhalten. Werden sie verstehen, wenn ich es nicht bis zum ersten Tag bekomme, oder werden sie mir nicht erlauben zu beginnen, bis sie es haben? Ich muss möglicherweise einen neuen Pass bekommen, was einige Wochen in Anspruch nimmt, auch wenn ich extra zahle, um alles zu beschleunigen. Ich mache mir wirklich Sorgen, dass sie mich feuern oder so


Sie haben ein sehr ernstes Problem, wenn speziell ein Reisepass benötigt wird – es gibt keine Möglichkeit, einen neuen Reisepass in 1 Woche zu verlängern. Ich empfehle, zum Arbeitgeber zu gehen und Ihr Dilemma zu erklären.

Es besteht die Möglichkeit, dass sie ihr Angebot trotzdem widerrufen. Sie müssen immer noch die Papiere besorgen, weil es jemand braucht .

Lassen Sie dies eine Lektion sein: Lassen Sie dieses Zeug immer auf dem Laufenden .

Sie können Sie rechtlich nicht bezahlen, wenn Sie nicht über die richtigen Unterlagen verfügen. Daher können Sie jetzt nicht mit der Arbeit beginnen. Alle Organisationen sind unterschiedlich, einige erfordern eine Hintergrundprüfung, einschließlich Drogentest, Bonitätsprüfung und Referenzprüfung. Darüber hinaus benötigen sie die richtigen Unterlagen, dh Ihre Sozialversicherung und Ihren Personalausweis. Also nein, Sie werden die Position wahrscheinlich nicht aufheben, wenn Sie diese Dokumente nicht rechtzeitig erhalten.

Keine Dokumentation, kein Gehaltsscheck! Zumindest nicht legal. Außerdem darf man ohne die Arbeitspapiere nicht arbeiten. Zeitraum.

Fügen Sie diese Falte hinzu. In einigen Rechtsordnungen ist es in Ordnung, Menschen nicht für die Arbeit zu bezahlen. Aber in einigen haben sie “Anti-Sklaverei” -Gesetze. Sie können sie also nicht kostenlos arbeiten lassen.

Keine Papiere? Möglicherweise haben Sie ein Problem!

Das Anfordern von Unterlagen ist Teil der HR-Compliance. Die meisten Unternehmen erwarten, dass die Antragsteller 100% der Dokumente vorlegen. Wenn Sie unter diesen Bedingungen leiden, beträgt die Frist in der Regel 30 Tage, und einige von ihnen fügen in ihr Angebotsschreiben eine Klausel ein, die besagt, dass die Bestätigung voraussetzt, dass sie einen vollständigen Nachweis über die Unterlagen vor der Einstellung erhalten.

Möglicherweise. Hängt jedoch von der Richtlinie für Neueinstellungen ab. Sie können sie fragen, ob sie bereit wären, einen bestimmten Zeitraum zu warten, falls Sie Zeit benötigen, um Ihr Dokument vorzulegen oder zu erhalten.

Ich denke, es hängt davon ab, welche Dokumentation Ihnen fehlt. Wenn Sie über ein Problem im Zusammenhang mit Ihrer Rechtmäßigkeit sprechen, lässt Sie ein kluger Arbeitgeber nicht los. Wenn sie Sie starten lassen, müssen sie die Dokumentation so schnell wie möglich erhalten. Der Grund dafür ist, dass wenn Sie nicht legal arbeiten dürfen, eine Geldstrafe verhängt werden kann.

In den USA ist es das Gesetz. Wenn ich mich recht erinnere, haben Sie eine Woche nach dem Beginn die erforderlichen Unterlagen, um zu beweisen, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben und dass Sie in diesem Land ein „Recht auf Arbeit“ haben.

More Interesting

Sollte ich das Angebotsschreiben und die Vergütungsdetails meines aktuellen Arbeitgebers einem potenziellen Arbeitgeber mitteilen?

Wie viel Gehaltserhöhung sollte ich bei meinem Arbeitgeber beantragen?

Würden Sie ein Gesetz unterstützen, das einem Arbeitgeber eine Geldstrafe von 100.000 USD pro Instanz für die Beschäftigung eines illegalen Ausländers auferlegt?

Welches JS MVC Framework wird von Arbeitgebern am meisten nachgefragt und warum?

Kann ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer wegen Vertragsverletzung verklagen, nachdem der Arbeitnehmer seinen Arbeitsplatz verlassen hat?

Ist es normal, auf Anfrage ein Feedback vom Arbeitgeber zu erhalten?

Wie kann ich ein W-2-Formular von einem früheren Arbeitgeber erhalten?

Wie kann ich meinen Lebenslauf für den Arbeitgeber attraktiver gestalten, damit er mich zu einem Vorstellungsgespräch kontaktiert?

Kann mein Arbeitgeber mich bitten, meine Kontaktliste (E-Mail-Adresse meiner Freunde auf Facebook) für den E-Mail-Newsletter zu verwenden, und mich entlassen, wenn ich die Einhaltung ablehne?

Warum wollen Arbeitgeber immer telefonisch kontaktiert werden?

Werden mich potenzielle Arbeitgeber 3 Monate nach meinem Abschluss als rote Fahne arbeitslos sehen?

Wenn bei Ihnen ASPD oder NPD diagnostiziert wird, müssten Sie dies den Arbeitgebern mitteilen, und würden Arbeitgeber Sie infolgedessen nicht beschäftigen?

Wie sollte ich einen potenziellen Arbeitgeber während eines Vorstellungsgesprächs nach den erwarteten Fragen fragen, bevor ich an einem Vorstellungsgespräch teilnehme?

Ist es unprofessionell, sich auch ohne offene Stelle direkt an die Arbeitgeber zu wenden?

Ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch für einen Job, möchte aber trotzdem bei einem anderen Unternehmen beschäftigt bleiben. Sollte ich dem anstellenden Arbeitgeber mitteilen, dass ich noch bei einer anderen Person beschäftigt bin?