Werden EEE- und EE-Studenten in produktbasierte Unternehmen (Google, Amazon, Microsoft) vermittelt?

[Bevor Sie Ihre Frage bearbeitet haben, schrieb ich: “Übrigens scheint es so, als ob Sie sich nicht in den USA befinden. Und es scheint, als ob Sie es gewohnt sind, zu erfahren, was zu tun ist.]

Jetzt sehe ich im Titel den Begriff “platziert werden” und in der Beschreibung verwenden Sie die Worte “benötigt, um eingestellt zu werden”.

Für mich zeigt dies, dass Sie Fortschritte machen. “Irgendwo hingelegt werden” ist im Wesentlichen das, was passiert, nachdem jemand anderes bestimmte Aktionen ausgeführt hat.

Beispielsweise:

“Als ich fünf Jahre alt war, brachten mich meine Eltern in einen Kindergarten in einem wohlhabenden Teil von Los Angeles. Später im Leben fühlte ich mich nie mehr von ‘reichen’ Leuten eingeschüchtert.”

Ich wurde platziert …

Ein anderes Beispiel:

“Als ich 20 Jahre alt war, wollte ich für einen Immobilienentwickler arbeiten. Ich habe mir alles eingebildet: Ich konnte mich in diesem Unternehmen sehen und ich habe projiziert, welchen Vorteil ich für sie bedeuten würde. Ich stellte mir MYSELF als eine riesige Ressource vor Ich habe ein halbes Jahr damit verbracht, eine Strategie zu entwickeln und umzusetzen. Ich habe einen Weg gefunden, neue Projekte für das Unternehmen einzubringen. Es war erstaunlich. Ich fühlte mich unaufhaltsam. Ich war unübertroffen Ich würde alles tun, was ich tun müsste, um eingestellt zu werden. Ich wurde eingestellt, und heute bin ich ein Partner in der Firma. ”

Ich habe alles getan, was ich tun musste, um eingestellt zu werden.

Da ist ein Unterschied.

__________________________________________________________

Dieses Interview war ausschlaggebend für mein Verständnis, was ein EE bedeuten kann:

Wie wurde Chamath Palihapitiya zum Leiter der IM-Gruppe von AOL ohne einen Abschluss in Informatik und betriebswirtschaftlichen Hintergrund?

Chamath Palihapitiya, CEO von Social Capital; Besitzer der Golden State Warriors; Kaufmann des Fortschritts

32,2 Tsd. Ansichten • Von Vladimir Novakovski, Hedge Funds, Technology, Marc Bodnick, Mitbegründer, Elevation Partners, Yair Livne, Director of Product Management bei Quora, positiv bewertet

Chamath ist ein meistgesehener Schriftsteller in Chamath Palihapitiya.

Ursprünglich beantwortet: Chamath Palihapitiya: Wie sind Sie zum Leiter der IM-Gruppe von AOL geworden, ohne einen Abschluss in Informatik und einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund?

Klar, ich habe einen Abschluss in Elektrotechnik. Ich denke, das ist dramatisch wertvoller als ein Informatik-Abschluss. Der Grund dafür ist, dass es in der Informatik zu Recht darum geht, die Abstraktion zu erhöhen, um die Spitze des Trichters zu vergrößern (dh Entwickler, die in der Lage sind, sich zu entwickeln). Sie sehen dies einfach in der Anzahl der Sprachen / Frameworks, die heute existieren, im Vergleich zu vor einigen Jahren. das ist insofern gut, als es den verfügbaren Pool von “technischen” Leuten vergrößert, die verschiedene Dinge implementieren können. Trotzdem glaube ich immer noch, dass eine echte technische Ausbildung etwas ist, das die harten Wissenschaften einbezieht. Elektrotechnik ist sehr elegant und vollständig, da Sie den Stapel hoch und runter fahren können und gezwungen sind, um Ihren Abschluss zu machen. Ich denke, diese Vielseitigkeit war für mich von unschätzbarem Wert, als ich in der Lage war, von einer Aufgabe zu einer anderen zu springen und Wege zu finden, um einen Mehrwert zu schaffen. Ich hatte das Glück, dass ich jung war, beinahe nichts bezahlte und bereit war, hart zu arbeiten, während AOL alle entließ und Geld sparen musste. In mancher Hinsicht kann man also sagen, dass ich der letzte Mann war, der noch stand, oder die billigste Person, die noch übrig war

Ich gehe davon aus, dass Sie über produktbasierte IT-Unternehmen sprechen

Sicher tun sie das. Noten sind wichtig, aber der Markt respektiert und fordert Können. Trotzdem hat ein Abschluss in CS die Oberhand, wie Sie es formell seit 4 Jahren gelernt haben.

Ihr erster Job ist möglicherweise nicht in einer produktbasierten Organisation, aber Ihr nächster kann sein. Kennen Sie einen EE-Absolventen, der nach 11-monatiger Tätigkeit bei TCS für oracle gearbeitet hat.