Wie kann ich meine Karriere kennenlernen?

Hier in diesem Fall sollten Sie wissen, was Ihre Stärken sind, was Sie tatsächlich genießen. Ich würde vorschlagen, dass Sie Ihr “Neuroprofiling” durchführen. Es ist ein Test, der einfach die Gehirnwellen des Schülers mit einem kleinen, drahtlosen, ultraleichten, nicht-invasiven Gerät misst , während sie eine Reihe von Alltagsaufgaben ausführen, um die Stärke ihrer Gehirnschaltungen aufzudecken. alles innerhalb einer Stunde. Auf diese Weise werden die Fähigkeiten , die Eignung , die Fähigkeiten , der Problemlösungsstil , die angeborenen Persönlichkeitsmerkmale , die Stärken und Schwächen des Schülers durch direkten Blick auf die Quelle deutlich.

NeuroProfiling wurde entwickelt, um das wahrste und umfassendste Verständnis der Potenziale und Fähigkeiten eines Schülers zu vermitteln, damit dieser sich konzentrieren und sie nutzen kann, um eine glänzende und erfolgreiche Zukunft in der für ihn am besten geeigneten Karriere aufzubauen. Im Gegensatz zu psychometrischen Tests ist diese Methode völlig frei von Verzerrungen, Einschränkungen und Interpretationen und damit die wissenschaftlich genaueste und fortschrittlichste Methode, die derzeit auf der ganzen Welt verfügbar ist.

Weitere Informationen zu Peak Neurosciences und / oder NeuroProfiling finden Sie auf unserer Website unter www.peakneurosciences.com

Sie können Ihre Karriere nicht “kennen”. Sie wachsen nur hinein.

Klar, es hilft, wenn Sie diese erstaunliche Einsicht haben, die Sie in ein Feld hineinzieht. Wie eine Motivationsgeschichte oder ein bestimmtes Ereignis, das eine Entscheidung zur sehr erstaunlichen beruflichen Leistung führt, die Sie in zwei Jahrzehnten feiern werden.

Aber ich würde wetten, dass die meisten dieser Dinge zufällig passieren. Und wenn Sie darüber nachdenken, ist alles sinnvoll. Warum? Weil im Nachhinein 20/20 ist. Rückblick bietet eine erstaunliche Perspektive.

Es gibt so viele Dinge, so viele Möglichkeiten, wie etwas schief gehen kann. oder richtig. Einen Beruf // erlernen, um Karriere zu machen, bedeutet im Grunde, Ihr Gehirn auf eine bestimmte Art und Weise zu formen. Eine, die für diese Karriere in der richtigen Form ist.

Manche Menschen WISSEN, wohin ihr Gehirn geht, bevor die Realität es bestätigt. Diese zutiefst introspektiven, aufschlussreichen Individuen sind selten.

Zu wissen, was Ihre Berufung ist, bedeutet zu wissen, was Ihre Stärken sind, was Ihre Schwächen sind. “Erkenne dich selbst”.

Aber realistisch gesehen werden die Details nicht gelöst, selbst wenn Sie wissen, dass Sie “gut in Mathe” und “ein anständiger Redner” sind. Darauf setzen Sie und formen Ihr Gehirn hinein.

Schauen Sie, dies könnte nicht mit Ihnen mitschwingen. Es kann nicht berechnet werden. Aber alles ist eine Mischung aus Absoluten. Ein bisschen Zufälligkeit. Ein bisschen Determinismus. Ein bisschen von allem anderen. Was das absolute Zeug ruiniert und was Sie am Ende haben, ist … Ihre Wahl. Ihr Anruf. Sie wissen, was Sie wählen.

Das kannst du nicht. Ehrlich gesagt, je nachdem, wie alt Sie sind, besteht eine große Chance, dass Ihre zukünftige Karriere noch nicht existiert. Social Media Marketing gab es vor zehn Jahren noch nicht. Vor fünf Jahren wurde ein Praktikant mit Social Media Marketing betraut. Social Media Marketing ist heute RIESIG.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre natürlichen Fähigkeiten (wie Mathematik oder Kommunikation) und bauen Sie diese Fähigkeiten auf. Intern. Freiwillige. Sammeln Sie Erfahrung und seien Sie offen, um diese Fähigkeiten zu erweitern, wenn sich der Markt ändert.