Welche Karriere ist die beste, Ingenieur oder Banker?

Hallo Dhiraj,

Danke für deine Frage.

Beide sind eine gefragte Karriere.

Um im Investment Banking Karriere zu machen, sollten Sie einen Bachelor-Abschluss vorweisen, der zum Hintergrund Finanzen / Handel gehört. Kenntnisse der Wirtschaftswissenschaften sind noch besser, aber keine Voraussetzung. Wenn Sie eine Zertifizierung im Investment Banking haben, wird dies für Sie ein zusätzlicher Vorteil sein.

Wir bei Imaricus Learning bieten ein Certified Investment Banking Operations Professional (CIBOP) -Programm an. Dies ist ein kurzfristiger Kurs, der für Karrieren im Bereich Kapitalmarktoperationen innerhalb einer Investmentbank konzipiert ist.

Dieses Programm bietet umfassende Informationen zu komplexen Wertpapieren und Derivaten, zum Trade Lifecycle und zu verschiedenen Funktionen im Investment Banking wie Middle Office, Core Operations, Risikomanagement und Custody Services auf globalen Märkten.

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter: Zertifizierung in Investment Banking-Kursen (CIBOP).

Darüber hinaus bietet dieses Programm eine 100-prozentige Vermittlungsunterstützung, die Sie bei der Orientierung und Navigation in zahlreichen Karrieremöglichkeiten unterstützt und Sie vom ersten Tag an arbeitsbereit macht.

Ich hoffe, dies hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

Alles Gute.

Beide sind beste Karrieren und voneinander abhängig.

Ingenieurwesen: Die Platzierung hängt von der besten Hochschule ab, die Sie anstreben. Altersgrenze ist ein Faktor.

Banker: Die Vermittlung hängt von der Berufserfahrung ab. Keine Altersgrenze.

Ich werde Ihnen antworten, indem ich ein berühmtes Sprichwort zitiere

“Es gibt keine Zukunft in jedem Job,

Zukunft liegt im Mann

Wer hat den Job? “

Bitte lies es wiederholt und fasse die Bedeutung des Sprichworts zusammen.

Sie werden Ihre Antwort bekommen, nehme ich an