Wie viel Prozent der DACA-Leute arbeiten tatsächlich?

Danke für die Frage. Die Frage, die ich erhielt, lautete: “Wie viel Prozent der DACA-Leute arbeiten tatsächlich?”

Als in Japan lebender Deutscher bin ich besonders qualifiziert zu antworten. Meine erste Handlung bestand darin, herauszufinden, was DACA bedeutet. vielleicht eine afrikanische ethnie? Ich weiß zum Beispiel über Damara Bescheid. Oder eine Metropole in Südasien?

Es stellt sich heraus, dass DACA ein Programm ist, mit dem illegale Einwanderer eine Arbeitserlaubnis erhalten und ihre Abschiebung um zwei Jahre verschoben werden kann. Sie erhalten keine Green Card oder eine ähnliche Genehmigung und können dennoch abgeschoben werden, wenn sie nach zwei Jahren keinen erneuten Antrag stellen. Wikipedia beschreibt die Bedingungen; Um teilnahmeberechtigt zu sein, muss man als Kind in die USA eingereist sein und entweder in der Schule sein oder die High School abgeschlossen haben. Die Idee ist, dass diese Leute größtenteils in den USA aufgewachsen sind und es ungerecht wäre, sie zu deportieren. Ich denke, es wäre auch eine Schande, potenziell nützliche Mitglieder der US-amerikanischen Gesellschaft und Belegschaft zu deportieren.

Wie viele von ihnen arbeiten tatsächlich? Es gab eine Studie, aber ich möchte nicht dafür bezahlen, dass ich sie heruntergeladen habe. Die Zusammenfassung besagt, dass 50000 bis 75000 in eine Beschäftigung verlegt wurden, aber ich weiß nicht, wie viele zuvor gearbeitet haben. Ein weiterer Hinweis ist die Aussage, dass 28% der geschätzten 1,7 Millionen Personen, die in Frage kamen oder kommen würden, unter 15 Jahre alt waren. Also nicht arbeiten (sondern zur Schule gehen). Vielleicht können Sie diese Zahl auch für die tatsächlichen DACA-Empfänger verwenden.

Interessanter ist, dass ich kürzlich eine Schätzung der Kosten für die Aufhebung der DACA durch das Cato-Institut gefunden habe, die für eine übermäßig linke Haltung nicht bekannt ist. Auf diesen Seiten wird zwar keine Angabe gemacht, jedoch angegeben, dass „der durchschnittliche DACA-Empfänger 22 Jahre alt, angestellt und Student ist“. Es heißt auch, dass DACA-Personen in einigen Jahren voraussichtlich eine Beschäftigungsquote von nahezu 100% haben werden.

Ich hoffe das hilft.