Arbeiten wir nur, um unseren Magen zu füllen, oder nur, weil wir die Leidenschaft oder Liebe für die Dinge haben, die wir tun?

Menschen arbeiten aus vielen verschiedenen Gründen. Es gibt so viele Gründe zu arbeiten, wie Menschen arbeiten.

Hier einige Gründe:

  1. Für Grundbedürfnisse wie Nahrung, Obdach und Kleidung.
  2. Für Alkohol, Drogen und Essen.
  3. Für Grundbedürfnisse und für den Versuch, ihre Kinder zu erziehen.
  4. Um für ihre Familie so schön wie finanziell möglich zu sorgen.
  5. Für das Aufstehen und Wohnen in einer Mietwohnung in einer niedrigen Gesellschaft mit einer besseren Schule für ihre Kinder und einem Röhrenfernseher.
  6. Für das Leben in einem Hochhaus, das Tragen von Zara und den Kauf einer Honda City. Gute Ausbildung ist jetzt unabdingbar.
  7. Für das Leben in einem riesigen Bungalow, den Kauf eines BMW, das Tragen von Gucci und die Aufrechterhaltung seines Status. Außerdem schicken sie ihre Kinder zu Promi-Schulen, weil warum nicht.
  8. Dafür, dass sie Geld bekommen, um das zu tun, was sie gerne tun würden.
  9. Für Kunst, Musik, Sport und Sinn. Dies ist in den meisten Fällen eine leidenschaftliche Arbeit.
  10. Dafür berühmt zu werden / bleiben.
  11. Für das Führen eines großartigen Geschäfts und das Erstellen eines Vermächtnisses. Es kann ein leidenschaftlicher Versuch oder nur eine Fähigkeit sein, eine kulturelle, geografische oder globale Anforderung zu erfüllen. (In Indien, nur weil du ein Gujrati oder ein Marwadi bist 😛)
  12. Für etwas zur Verbesserung des kollektiven Bewusstseins. Es kann ein aufgeklärter, wissenschaftlicher und technologischer oder ein sich selbst bereichernder und leidenschaftlicher Versuch sein.
  13. Für führende Menschen, entweder nur um mächtig zu sein und ihren Durst nach Macht und Politik zu stillen, oder um eine Renaissance des neuen Zeitalters zu beginnen.
  14. Für Mode und Unterhaltung.
  15. Für die Gesundheit und die Rettung von Menschenleben oder die Herstellung neuer Medikamente.
  16. Für die Ernährung aller Menschen auf diesem Planeten, dh für die Landwirtschaft.
  17. Für Foodgasms und hübsch aussehendes Essen. UND leckeres Zeug zu essen.
  18. Für den Verkauf von Hoffnung und der Vorstellung von Gott.
  19. Um den Planeten Erde zu retten und zum Mars zu gehen.
  20. Und vieles mehr.

Es gibt also viele Gründe, warum Menschen arbeiten. Es hängt von der Umgebung, den Umständen, dem physiologischen und psychischen Wohlbefinden und dem Willen ab, das zu erreichen, was Sie wollen oder an das Sie glauben.

Ist das nicht atemberaubend?

Leben wir zum Überleben oder für einen höheren Lebenszweck?

Überleben und höhere Ziele machen euch beide Illusionen.

Im Überleben hast du dich in Gedanken verloren, deine Grundbedürfnisse zu erfüllen, und im höheren Sinn denkst du Leidenschaft, Liebe usw. oder bist vielleicht Gott, Selbstverwirklichung, aber dies sind auch Ziele, um dein Bedürfnis nach Innerem zu erfüllen.

Trotzdem wirst du mit dieser Liebe, Gott, Selbstverwirklichung usw. nicht zufrieden sein, wonach suchst du?

Dich selber

Dies selbst ist eine ganz andere Dimension, es bedeutet einfach, dass ich nichts bin, wovon du sprichst, ich bin jenseits von allem.

Es ist sehr interessant, dieses Leben zu leben. Wenn Sie sich einmal selbst gefunden haben, ist alles andere so winzig, dass Sie dies selbst weiter erforschen.

Sobald Sie sich gefunden haben, gibt es keine Trennung mehr zwischen Überleben, Liebe, Leidenschaft oder Gott

Sie tun alles, aber Sie sind nichts. Es ist keine Ablösung, aber es ist ein ganz anderer Zustand

Dies kann leicht durch Maslows Hierarchie der Bedürfnisse erklärt werden . Abraham Maslow war ein amerikanischer Psychologe.

Er gab ein fünfstufiges Modell der menschlichen Bedürfnisse.

Maslow erklärte, dass die Menschen motiviert sind, bestimmte Bedürfnisse zu erfüllen, und dass einige Bedürfnisse Vorrang vor anderen haben. Unser grundlegendstes Bedürfnis ist das physische Überleben, und dies wird das erste sein, was unser Verhalten motiviert. Sobald dieses Level erfüllt ist, motiviert uns das nächste Level und so weiter. [1]

Wir arbeiten definitiv daran, unseren Magen zu füllen. Das ist die Priorität. Aber sobald wir sicher sind und genug haben, um unsere Grundbedürfnisse zu befriedigen, fangen wir an, nach Dingen zu suchen, die unseren Geist nähren. Dinge, über die wir leidenschaftlich sind.

Es hängt alles davon ab, wonach wir hungrig sind !! 🙂

Fußnoten

[1] Maslows Hierarchie der Bedürfnisse

Es hängt alles von dir ab.

Die Menschen, deren Familie finanziell stark ist, haben normalerweise nicht den Druck, Geld zu verdienen, um nur ihren Magen zu füllen.

Sie haben die Möglichkeit, ihrer Leidenschaft zu folgen.

Bei Menschen mit einem finanziell schwächeren Hintergrund müssen sie sich jedoch für die Verbesserung ihrer Familie einsetzen, unabhängig davon, ob sie ihren Job mögen oder nicht.

Dies sind einige Beispiele, die Sie finden.

Sie sind das glücklichste, wenn Sie verdienen sowie Ihren Job lieben !!

Die Antwort ändert sich von Person zu Person. Während in der Theorie die Arbeit mit Liebe und Leidenschaft für die Dinge, die wir tun, das ist, worum wir uns in unserem Leben kümmern sollten, arbeitet man in der Praxis daran, Brot zu verdienen und ihren Magen zu füllen.

Wir arbeiten für beide.

Die Frage selbst hat die Antwort mit einer kleinen Änderung.

“Wir arbeiten daran, unseren Magen zu füllen und auch, weil wir die Leidenschaft für die Thigs haben, die wir machen.”

Leidenschaft & Liebe zu Dingen natürlich.

Ein dickes Lob!