Was sollten Sie beachten, bevor Sie sich für eine HR-Software entscheiden?

Alle HR-Lösungen unterscheiden sich voneinander. Die Module und Funktionen können unterschiedlich sein. Dies hängt von den Anforderungen und Vorlieben Ihres Unternehmens ab. Hier ist Ihre Checkliste bei der Auswahl einer HRMS-Lösung für Ihr Unternehmen:

1. Bestimmen Sie das Budget und die Bedürfnisse des Unternehmens: Informieren Sie sich zunächst über verschiedene Softwareanbieter auf dem Markt. Erstellen Sie eine Liste Ihrer Personalverwaltungsanforderungen und senden Sie anschließend eine Anfrage an einige Anbieter für Softwaredemos.

2. Prüfen Sie, ob Anbieter eine Testversion anbieten: Am besten überprüfen Sie die Effizienz und Funktionsfähigkeit der Software, bevor Sie sie kaufen. Überprüfen Sie, ob es versteckte Gebühren gibt.

3. Beachten Sie die Richtlinien und Protokolle der Hersteller: Prüfen Sie, ob die Software mit Ihren Systemen kompatibel ist und ob die Software technische Mängel aufweist

4. Berücksichtigen Sie die Vorschläge und Bewertungen Ihres HR-Personals und anderer Mitarbeiter: Fragen Sie Ihr HR-Personal, welche Bedürfnisse es hat, schließlich sind dies die Personen, die die Software am häufigsten nutzen.

5. Halten Sie eine Q & A-Sitzung vor der Implementierung ab. Wenn Sie eine Schulungssitzung abhalten, ist es hilfreich, wenn alle Benutzer über vollständige Kenntnisse des neuen Systems verfügen, bevor Sie live gehen.

6. Sorgen Sie für Aufregung: Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter aufgeregt sind und darauf warten, ihr neues System auszuprobieren. Dies kann erreicht werden, indem Sie mit Ihren Mitarbeitern über Software kommunizieren.

7. Halten Sie Ihre Dokumente bereit: Überprüfen Sie die Daten regelmäßig, bevor Sie sie in die Endphase überführen.

8. Bleiben Sie mit dem Verkäufer in Kontakt: Kommunizieren Sie regelmäßig mit dem Verkäufer, um zu überprüfen, ob die Dinge wie erwartet verlaufen.

9. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden : Bitten Sie Ihren Händler um Aktualisierungen und Upgrades gemäß den wachsenden Anforderungen Ihres Unternehmens.

10. Nicht alles, was glänzt, ist Gold: Die HRMS-Lösung scheint auf den ersten Blick perfekt für Ihr Unternehmen zu sein und ist möglicherweise nicht unbedingt für Ihr Unternehmen geeignet.

Lesen Sie mehr unter: Wie finde ich die richtige HRMS-Lösung?

Jedes Unternehmen hat ein eigenes Budget für verschiedene Abteilungen, sei es HR oder Marketing. Innerhalb eines festgelegten Budgets bemühen sich Unternehmen, ihre Ziele zu erreichen. Innerhalb eines festgelegten Budgets zu arbeiten bedeutet jedoch nicht, Kompromisse bei der Qualität der Arbeit einzugehen. Zum Beispiel können kleine Unternehmen, die noch hohe Umsätze und Gewinne zu verzeichnen haben, mithilfe verschiedener Softwareprogramme ihre Prozesse reibungsloser und effizienter gestalten. HRMS-Software wie BambooHR, SutiHR, Adrenalin und viele andere sind mit unterschiedlichen Preismodellen erhältlich, damit Unternehmen die beste Wahl treffen können. Diese HR-Software-Preisvarianten sind für verschiedene HRMS-Softwaretools vorgesehen, um den Anforderungen aller Arten von Unternehmen gerecht zu werden.

Preismodell “Pay-per-User-per-Month”

Preismodell “Pay-per-User-per-Employee”

Open Source & kostenlose HR Software Tools

Einmaliges Zahlungsmodell

Um detaillierte Informationen zu diesen Preismodellen für HRMS-Software zu erhalten, klicken Sie auf Wie viel kostet HRMS-Software? – TechPillar.com

Der Kauf einer vollständigen Miete für die Stilllegung von HRMS-Software, die für Ihr Unternehmen relevant ist, kann zu einem Dilemma führen. HRMS Software achtet auf gesetzliche Bestimmungen; Die Kostenabwicklung wird vereinfacht und die Einstellung erleichtert, was der Personalabteilung viel Zeit spart. Hier einige Tipps zur Suche nach HR-Software

1. Stellen Sie zunächst klar, welche Funktionen Sie benötigen:

Vor dem Kauf einer Software muss unbedingt geprüft werden, ob die neue HRMS-Software mit Ihrer vorhandenen Software kompatibel ist und mit dieser zusammenarbeitet. Wenn nicht, wäre es eine Verschwendung. Manchmal fehlt eine bestimmte Funktion in einer neuen Software. Daher wird empfohlen, die von Ihnen benötigte Software zu überprüfen und zu prüfen, ob alle Kompatibilitäten effektiv und effizient sind.

Projektmanagementsoftware, CRM-Software, Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware, ERP sind einige der grundlegenden Funktionen, die in HRMS-Software obligatorisch sind.

2. Die Forschung sollte lebendiger sein:

Stellen Sie vor dem Kauf einer HR-Software sicher, dass Sie umfassende Nachforschungen anstellen. Durchsuchen Sie verschiedene Anbieter- und Personalvergleichsseiten, um aktuelle Informationen zu Software zu erhalten. Die Recherche sollte in angemessener Weise erfolgen, damit Sie nicht innerhalb von 30 Minuten nach dem Besuch einer Ausstellung Entscheidungen treffen.

3. Demonstration von Software ein Muss:

Es lohnt sich immer, sich die Vorführung vor dem Kauf anzusehen. Denken Sie daran, die Anforderungen an die Stiftablage in der Hand zu halten, und schauen Sie in den Demos nach, ob sie Ihren Anforderungen entsprechen. Jeder Softwarehändler würde seine Software vorstellen und erwähnen, dass seine die beste ist, aber er kann Ihre Anforderungen erfüllen oder auch nicht. Stellen Sie sicher, dass die Demo, die Sie ansehen, alle Anforderungen erfüllt, die Sie benötigen.

4. Bestimmen und finalisieren Sie Ihre Kosten:

Bevor Sie mit dem Kauf von HRMS-Software beginnen, ist es sehr wichtig, die zu kaufenden Kosten zu ermitteln. Es kann schnell recherchiert werden, um das Budget zu kennen und dann voranzukommen. Abhängig von der Größe Ihres Unternehmens wählen Sie Ihre Funktionen und den Preis.

5. Erfahren Sie, wie der Anbieter mit Fehlern umgeht:

Nahezu jede Software wird mit Sicherheit mit Fehlern behaftet sein. Daher ist es obligatorisch zu wissen, wie der Anbieter mit der Software bei Fehlern umgeht. Fragen Sie nach vorhandenen Patches und der für die Freigabe der HR-Software erforderlichen Zeit. Jeder Anbieter hat seine eigenen Richtlinien und Vorgehensweisen, und es ist wichtig, sie in der richtigen Weise zu verstehen.

6. Untersuchen Sie die erforderlichen Kosten:

Nach der Recherche wird die HR-Software identifiziert und für den Kauf finalisiert. Es ist wichtig und obligatorisch, sich über die Kostenfaktoren zu informieren. Häufig sind in der HR-Software nur wenige versteckte Kosten enthalten. Die Fixkosten sind die Kosten für Support und Software. Abgesehen von diesen gibt es nur wenige variable Kosten, die auch mit der HR-Software verbunden sind. Zu den wenigen variablen Kosten gehören zusätzliche Schulungskosten, laufende Wartungskosten, Implementierungskosten und mehr. Es ist gut, alle versteckten Kosten zu kennen und sie zunächst zu untersuchen.

7. Versuchen Sie, den Organisationsfall zu demonstrieren:

Es ist obligatorisch, einen klaren Organisationsfall vorzulegen, sobald die Software für die Personalabteilung für den Kauf fertiggestellt wurde. Um dies zu tun, beweisen Sie, dass durch die Nutzung der Software Budget und Zeit gespart werden und es für die Organisation nützlich ist. Ein gutes Beispiel kann sein, dass Sie durch die Verwendung der Software nachweisen können, dass die Kompatibilität mit Beurteilungen, Feiertagen und Abwesenheiten sehr effizient ist. Aus diesem Grund wird keine Personalabteilung mehr benötigt. Außerdem sind die Gewinne höher, was zu einem verbesserten Leistungsmanagement und einer verbesserten Organisationsplanung führt. Auf diese Weise müssen Sie Beweise sammeln und einen klaren Organisationsgrund für Investitionen nachweisen.

8. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zur besseren Klärung an 4-5 Anbieter wenden:

Ein weiterer wertvoller Tipp, den Sie beim Kauf von HR-Software beachten sollten, ist, sich an fünf oder mehr Anbieter zu wenden und diese dann einzugrenzen. Sobald Sie Ihr Budget, Ihren Bedarf und Ihre Bedürfnisse identifiziert haben, suchen Sie vier oder fünf Lieferanten aus und wählen Sie den, mit dem Sie zufrieden sind.

9. Machen Sie einige Nachforschungen über das HR-Software-Unternehmen:

Sie müssen über eine Liste von Unternehmen verfügen, die Ihnen HR-Software anbieten können, die Ihren Anforderungen entspricht. Wie oben erwähnt, müssen Sie ungefähr vier bis fünf HR-Softwareanbieter analysiert und auf drei oder weniger reduziert haben. Das Budget ist ein wichtiger Faktor, der Ihre Kaufentscheidungen für die Software regelt. Vor dem Kauf der Software sind noch einige andere Aspekte zu beachten. Das Software-Unternehmen muss noch ein wenig recherchiert werden, bevor es weitergeht. Über das Unternehmen sind nur wenige Klärungen erforderlich. Ermitteln Sie die Anzahl der Jahre, die sie in diesem HRMS-Softwaregeschäft verbracht haben, und die Anzahl der beim Anbieter vorhandenen Installationen.

10. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anforderungen an Lieferanten angeben:

Um zunächst die beste HR-Software auszuwählen, müssen Sie Ihre Bedürfnisse auswählen, die Sie befriedigen möchten. In diesem Zusammenhang sollte der Käufer seine Anforderungen an die HR-Software genau definieren. Es ist grundlegend, genauer zu sein, damit Sie abschließend die richtige HR-Software auswählen können. Normalerweise sind die Anforderungen der Organisation für HR-Software ESS, Berichterstellung, Gehaltsstufen, Gehaltsabrechnung, Windows-basiert, Umsatzberichte, Schulungsmanagement, Abgrenzungs- und Anwesenheitsnachverfolgung, Job- und Gehaltsverlauf, Benutzerfreundlichkeit und mehr integriert. Dies ist eine allgemeine Liste, die dem Softwareanbieter zur Verfügung gestellt wird. Sie können weitere Details hinzufügen, wie von Ihrem Unternehmen gefordert.

___________________________________________________________________

Um uns zu kontaktieren: http://www.hrmantra.com | [email protected] | +91 9819988810

Wünscht die Personalabteilung des Unternehmens, in dem die HR-Software implementiert werden soll, wirklich, dass sie # 404 implementiert wird?

More Interesting

Was sind einige einzigartige Möglichkeiten, wie Startups neue Mitarbeiter gewinnen können?

Was ist der Karriereumfang für einen MBA in HR?

Welche Transformation bringt Workday HCM im Bereich Human Resources?

Welche Technologie steckt hinter den Diensten zur Überprüfung des beruflichen Hintergrunds?

Wie wirkt sich ein Schwerpunkt in Linguistik auf eine Karriere als Personalfachmann aus?

Wie wirkt es sich aus, wenn Sie Ihre Vorgesetzten bei großen Technologieunternehmen wie Microsoft, Facebook, Google usw. negativ bewerten?

Ich habe markante Narben und eine Gesichtsdeformität, die durch einen Unfall und eine rekonstruktive Operation verursacht wurde, die nur teilweise erfolgreich waren und für die ich eine Arbeit suchen muss. Soll ich mein Bild auf LinkedIn stellen?

So erreichen Sie Amazon Human Resources

Wie viel würde es kosten, ein kleines Streichorchester zu mieten, um ein Originalalbum aufzuführen?

Wie ist die Dynamik von Geschäftsbeziehungen? Wie können wir das richtig machen?

Wie kommt es, dass ich keine asiatisch-amerikanischen Fachkräfte im Personalbereich gesehen habe? Könnte dies an rassistischen Stereotypen liegen?

Was sind momentan die größten Probleme in der Personalabteilung?

Kann ich während meines Sabbaturlaubs einen neuen Job finden?

Was sind die besten Personalberatungen für die Rekrutierung neuer Ingenieure?

Wo finde ich einen hochqualifizierten, freiberuflichen Autor, der mir bei finanz- und personalbezogenen Inhalten hilft (kurze Fallstudien usw.)?